Karina Kappen Heimatsafari

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heimatsafari“ von Karina Kappen

»Ist Heimat etwas, das man hat oder etwas, das man fühlt? Und wenn man es nicht fühlt, kann man dann trotzdem eine haben? Und wo befindet sich Heimat? Außen oder innen? Ist es immer ein Ort? Ich beschloss, mir eine Heimat zu suchen, denn ich hatte schon lange das Gefühl, keine zu haben und ich fand, dass ich eine haben sollte.« - Klappentext »Es ist ein leises Buch in schöner bildhafter Sprache, bei dem es sich lohnt, in Ruhe Landschaften, Gefühle und Fantasien vor dem inneren Auge vorbeiziehen zu lassen, zu überlegen, was die Autorin gemeint haben könnte, und eigenen Erlebnissen nachzuspüren. [...] Mit "Heimatsafari" ist ein Buch entstanden, das zur besinnlichen Jahreszeit gerade recht kommt und sich zum Lesen "im stillen Kämmerlein" genauso wie zum Vorlesen eignet.« - Anton Ottmann, Rhein-Neckar-Zeitung

Stöbern in Gedichte & Drama

Quarter Life Poetry

Mit Witz und Selbstironie wird Lebensgefühl vermittelt, leider ist nicht alles aussagekräftig genug.

sommerlese

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen