Karine Lambert

(148)

Lovelybooks Bewertung

  • 229 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 11 Leser
  • 110 Rezensionen
(79)
(46)
(18)
(4)
(1)
Karine Lambert

Lebenslauf von Karine Lambert

Die Schriftstellerin und Fotografin Karine Lambert lebt nach Aufenthalten an verschiedenen Orten auf der Welt heute wieder in ihrer Heimatstadt Brüssel. Ihr Bücher sind sehr erfolgreich und wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Ihr Roman "Und jetzt lass uns tanzen" schaffte es in Deutschland sofort nach Erscheinen auf die SPIEGEL-Bestsellerliste.

Bekannteste Bücher

Das Haus ohne Männer

Bei diesen Partnern bestellen:

Und jetzt lass uns tanzen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Männer unerwünscht

    Das Haus ohne Männer

    sommerlese

    20. October 2017 um 17:04 Rezension zu "Das Haus ohne Männer" von Karine Lambert

    Der Debütroman der belgischen Autorin Karine Lambert trägt den Titel "Das Haus ohne Männer" und erschien 2014, die deutsche Ausgabe wurde 2017 im Diana Verlag aufgelegt.In einem Haus in Paris wohnen 5 Frauen unter einem Dach, die eine unumstößliche Regel aufgestellt haben: Es sind keine Männer erlaubt!Weder männliche Besucher, noch männliche Handwerker sind erlaubt, kein Mann darf das Haus betreten! Nur der Kater Jean-Pierre hat Zutritt.Die Gründe der Frauen sind ganz unterschiedlich, gemeinsam ist ihnen, dass sie der Liebe ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Das Haus ohne Männer" von Karine Lambert

    Das Haus ohne Männer

    Diana_Verlag

    zu Buchtitel "Das Haus ohne Männer" von Karine Lambert

    Liebe Liebesroman- und Frankreich-begeisterte LB-Leser/innen!!....heute haben wir mal wieder etwas ganz Besonderes für Euch, nämlich....Der neue Mega-Bestseller aus Frankreich:Karine Lambert erzählt erneut eine charmante und ganz unerhörte Liebesgeschichte!Ehrlich und humorvoll, tragisch und schön – SPIEGEL-Bestsellerautorin Karine Lambert eröffnet mit wenigen Sätzen eine ganze Welt: Nach Über 150.000 verkauften Exemplaren in Frankreich und ihrem großen Erfolg mit "Und jetzt lass uns tanzen" in Deutschland erscheint jetzt dieser ...

    Mehr
    • 195
  • Ein ganz besonderes Haus mitten in Paris!

    Das Haus ohne Männer

    zauberblume

    19. October 2017 um 10:47 Rezension zu "Das Haus ohne Männer" von Karine Lambert

    Auch in ihrem neuen Roman "Haus ohne Männer" entführt uns die Autorin Karine Lambert wieder nach Frankreich. Und hier darf ich wieder in meiner Traumstadt Paris hat machen. Und hier erleben wir eine ganz besondere Geschichte.Ein wunderschönes verwunschenes Haus mitten in Paris. Doch die Besitzerin, die von allen nur die Königin benannt wird und früher eine gefeierte Primaballerina war, führt ein strenges Regiment. Alle Mieter in diesem Haus haben den Männern und der Liebe abgeschworen.Das einzige männliche Wesen in diesem Haus ...

    Mehr
  • Der letzte Vorhang

    Das Haus ohne Männer

    hasirasi2

    17. October 2017 um 12:38 Rezension zu "Das Haus ohne Männer" von Karine Lambert

    In der „Casa Celestina“ mitten in Paris leben 5 Frauen -  nur Frauen, denn Männern ist der Zutritt verboten. Sie haben den größten Teil ihres Lebens bereits hinter sich und wollen in Ruhe alt werden, haben den Männern abgeschworen. Der Kater Jean Piere (ist der einzige Mann im Haus. Selbst Lieferanten und Handwerker müssen weiblich sein. Doch dann erfüllt sich eine der Bewohnerinnen, Carla, ihren Traum und geht für ein paar Monate Indien. Ihre Wohnung überlässt sie für diese Zeit Juliette. Diese ist erst 31 und hofft immer noch ...

    Mehr
  • Eine nette Geschichte für zwischendurch.

    Das Haus ohne Männer

    _dieliebezumbuch

    15. October 2017 um 14:45 Rezension zu "Das Haus ohne Männer" von Karine Lambert

    Handlung: Keine Männer – das ist die Regel. Die Bewohnerinnen eines verwunschenen Hauses mitten in Paris haben der Liebe abgeschworen. Kater Jean-Pierre ist das einzige männliche Wesen, dem sie Zutritt zu ihrer Welt gestatten. Als die junge Juliette einzieht, stellt sie das Leben der unterschiedlichen Frauen auf die Probe. Denn sie hat die Liebe noch nicht aus ihrem Herzen verbannt … Wie hier im Klappentext beschrieben geht es um ein Haus in Paris, indem nur 5 Frauen wohnen, da Männer absolut verboten sind. Das Haus wird ...

    Mehr
  • Schöne Geschichte

    Und jetzt lass uns tanzen

    borgi

    15. October 2017 um 14:30 Rezension zu "Und jetzt lass uns tanzen" von Karine Lambert

    Zu Anfang erfahren wir, dass Marguerite gerade ihren Mann verloren hat. Ihr Ehemann Henri war Notar und alles, was wir jetzt über dessen Verhalten zu seiner Frau lesen, zeigt ein wirklich trauriges Bild einer Ehe. Ihr einziger Sohn ist in die Fußstapfen seines Vaters getreten und hat auch privat ganz die sonderbaren Ansichten in Bezug auf Marguerite übernommen. Das krasse Gegenteil zu Marguerites Ehe ist die Liebesgeschichte von Marcel zu seiner Frau Nora. Die beiden hatten eine sehr liebevolle und glückliche Beziehung und er ...

    Mehr
  • Meine Meinung zu "Und jetzt lass uns tanzen".

    Und jetzt lass uns tanzen

    Ping

    12. October 2017 um 13:42 Rezension zu "Und jetzt lass uns tanzen" von Karine Lambert

    Spoilerfrei.„Und jetzt lass uns tanzen“ widmet sich einem Thema, welches man nicht allzu häufig in der Belletristik-Landschaft findet: Liebe im hohen Alter.Ich fand die Beschreibung herzallerliebst und auch die vielen Lobhymnen zu diesem Buch taten seinen Rest und so fing meine Reise mit Marcel und Marguerite an.Beide haben jeweils ihren Ehepartner verloren und auf einem Kuraufenthalt lernen sie sich kennen. Ihre jeweilige Ehe sah ganz verschieden aus und auch Marcel und Marguerite selbst sind auf dem ersten Blick recht ...

    Mehr
  • Eine ganz bezaubernde Geschichte voller Poesie!

    Das Haus ohne Männer

    Monika58097

    10. October 2017 um 08:10 Rezension zu "Das Haus ohne Männer" von Karine Lambert

    Ein Haus in einem Viertel in Paris. Ein Haus, in dem nur Frauen wohnen. Ganz unterschiedliche Frauen, doch sie alle haben beschlossen, dass sie mit Männern nichts mehr zu tun haben wollen. Das einzige männliche Wesen im Haus ist der Kater Jean-Pierre.  Da ist Simone, die sich einst Carlos, dem Tänzer hingab und bitter enttäuscht wurde. Rosalie, deren Kinderwunsch immer größer wurde, so dass sich ihr Mann Francois von ihr getrennt hat, ihr aber weiterhin seit Jahren Postkarten schreibt. Giuseppina, die von der Familie verstoßen ...

    Mehr
  • Und jetzt lass uns tanzen - Karine Lambert

    Und jetzt lass uns tanzen

    Lornasbuecherwelt

    19. September 2017 um 18:43 Rezension zu "Und jetzt lass uns tanzen" von Karine Lambert

    Das es nie zu spät ist, sich zu verlieben, zeigt "Und jetzt lass uns tanzen" von Karine Lambert. Es geht um Marguerite, die jahrelang an ihren Ehemann gebunden war und ein sehr strenges und planmäßiges Leben geführt hatte. Marcel dagegen hatte seine große Liebe an seiner Seite und genoss die Freiheit. Beide Ehepartner starben und Marguerite und Marcel, die beide unterschiedlich mit dem Verlust umgingen, die eine verspürte Erleichterung, der andere tiefste Trauer, waren plötzlich alleine.Als beide aus verschiedenen Gründen zur Kur ...

    Mehr
  • Sentimental schön, dass es weh tut

    Und jetzt lass uns tanzen

    Isaopera

    17. September 2017 um 22:58 Rezension zu "Und jetzt lass uns tanzen" von Karine Lambert

    Liebe kennt kein Alter - davon bin ich überzeugt und genau das vermittelt uns auch diese wunderbare & besondere Liebesgeschichte.Marcel und Marguerite: beide bringen ein schon fast komplett gelebtes Leben mit, eine vorherige Ehe, völlig verschiedene Erfahrungen. Sie finden sich an einem Ort, an dem sie beide niemals mit der Liebe gerechnet hätten und erleben einen zweiten Frühling. Hierbei wird nicht nur die Liebesgeschichte der beiden in der Gegenwart sehr romantisch und für das Alter der Protagonisten absolut passend erzählt, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks