Karl-Friedrich Akron, Frey Die 8te Pforte, Jenseits der Schwelle

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die 8te Pforte, Jenseits der Schwelle“ von Karl-Friedrich Akron, Frey

Text auf Buchumschlag:
"Niemand, du?" Plötzlich konnte ich mich wieder entsinnen. Es war mein Begleiter, mein innerer Psychopompos, der mich in der Vergangenheit durch die Abgründe meiner inneren Schatten geführt hatte. Es war vor langer Zeit, ich hatte es beinahe vergessen. Aber mit einem Mal stand die ganze Vergangenheit vor meinem inneren Auge wieder da, und ich konnte mich an beinahe jedes Detail erinnern. Ich hatte meine Reise durchs Haus der Erinnerungen genauestens protokolliert: "Die Suche nach dem Tod führt zum Finden von sich selbst!"
Dann schlug Niemand die Kapuze seines Mantels zurück und mit einem einzigen Blick wurde mir die Antwort klar: Ich sah mich selbst! Mir kamen fast die Tränen. "Ich bin nicht der, den du zu sehen glaubst", hörte ich seine Botschaft im Raum, "ich bin der Wächter der Seele am Ende der Träume, der aus dem alten Niemand hervorgegangen ist, um dir das zu vermitteln, an das du dich in diesem Augenblick wieder zu erinnern beginnst."
"Was willst du mir damit sagen?" Ich spürte, wie eine alte Erinnerung in mir aufbrach. Wehmütig beäugte ich ihn, denn ich wusste, dass das unser letztes Gespräch war. Ein melancholisches Lächeln spielte um meinen Mund. Dann hob ich die Hand und lächelte sanft: "Was macht dein Geist in meinem Traum? Oder umgekehrt gefragt: Was macht mein Traum in deiner Energie?"

Stöbern in Romane

Mein Herz in zwei Welten

Ein weiterer ebenso unterhaltsamer wie herzerwärmender Trip an Lous Seite - ich liebe jede Seite, jedes Wort, jede Silbe. Ein Traum!

Svenjas_BookChallenges

Ein abgetrennter Kopf

Absurdes Ringelreihen unter Akademikern. Nervt etwas; Selbstbetrug auf hohem Niveau. Eindeutig eine Farce!

alasca

Der gefährlichste Ort der Welt

Sehr emotional und grausam geschrieben

brauneye29

Kleine Fluchten

Berührende Kurzgeschichten, die zum Nachdenken anregen.

Jeco01

Lied der Weite

Neun Leben die in einem kleinen Ort zusammenkommen und feststellen, was eine Familie wirklich ausmacht.

c_awards_ya_sin

Mudbound – Die Tränen von Mississippi

Dramatisch, spannend, bewegend

raven1711

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks