Karl-Heinrich Bette 28. Darmstädter Sport-Forum

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „28. Darmstädter Sport-Forum“ von Karl-Heinrich Bette

Das Darmstädter Sport-Forum beleuchtet seit 28 Jahren alljährlich aktuelle und gesellschaftlich bedeutsame Phänomene des Sports. Ausgewiesene Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis sind eingeladen, an der Nahtstelle zwischen Sportwissenschaft und Sportpraxis ihre Erkenntnisse zu vermitteln und ihre Ansichten mit der sportinteressierten Öffentlichkeit kritisch zu diskutieren.
Der Sport ist ein Sozialbereich, der mit seinen Erlebnis- und Handlungsangeboten eine stetig wachsende Nachfrage erzeugt. So lassen sich Millionen regelmäßig als Zuschauer in Erregungs- und Spannungszustände versetzen. Gleichzeitig greifen breite Bevölkerungsschichten vermehrt auf die Gesundheits-, Geselligkeits-, Spaß- und Abenteuerangebote des Sports zurück, um die Kollateralwirkungen des gesellschaftlichen Modernisierungsprozesses mit gezielten Maßnahmen zu kontern. Doch der Sport ist trotz seiner zahlreichen positiven Leistungen keine Insel der Glückseligkeit. Er besitzt auch Schattenseiten, die sich in Folge seines Größenwachstums und seiner gestiegenen Bedeutung für die Lebensgestaltung vieler Gesellschaftsmitglieder ergeben haben: psychische Erkrankungen aufseiten der Athleten; Gesundheitsgefährdungen durch expandierende Trainings- und Wettkampfmaßnahmen; Wettbewerbsverzerrungen durch Dopingpraktiken; Korruption bei der Vergabe von internationalen Meisterschaften; Wettmanipulationen durch kriminelle Kartelle; exzessive Gewalt durch erlebnisorientierte Hooligans; sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen im Kontext von Sportorganisationen; Suchtphänomene, wenn der Sport das Leben des einzelnen in negativer Weise zu domestizieren beginnt. Die Beiträge im vorliegenden Band zum 28. Darmstädter Sport-Forum verfolgen das Ziel, einige der dunklen Seiten des Sports zu erhellen und analytisch auf den Begriff zu bringen.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Vor diesem Buch war ich mir nicht mal bewusst, dass ich auf der Jagd nach dem „geflügelten Nilpferd“ bin - jetzt höre ich auf damit!

Sarahamolibri

Adele Spitzeder

Eine Frau wickelt die Menschen um den Finger und so entsteht das Schneeballsystem.

Bluesky_13

Ganz für mich

Ich selbst bin zwar seit Jahren glücklich vergeben, finde dieses Buch aber dennoch zauberhaft. (Auch eine tolle Geschenkidee.)

StMoonlight

Das verborgene Leben der Meisen

Ein zugleich unterhaltsames und informatives, gut verständliches Sachbuch zum Thema Meisen, bestehend aus Beobachtungen und Fakten.

Barbara62

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks