Mit List und Tücke argumentieren

2,0 Sterne bei1 Bewertungen

Cover des Buches Mit List und Tücke argumentieren (ISBN: 9783834943118)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mit List und Tücke argumentieren"

Wie gelingt es, in Diskussionen, Disputen, Gesprächen ... zu siegen?Der boshaften Rhetorik, Eristik genannt, ist jedes Mittel recht, um ans Ziel zu kommen. Wahrheit und Ethik interessieren da nicht. Bissig, böswillig und skrupellos kommt sie daher. Ihr einziges erklärtes Ziel ist, im Wortstreit den Sieg davonzutragen. Karl-Heinz Anton stellt die erprobten Strategien und wirksamen Technikenwie Maskierung, Schwachstellen- oder Wortschwalltaktik vor. Er nennt die 20 wichtigsten Argumentationsfehler und analysiert 80 klassische Gesprächssituationen in Unternehmensehr treffend. Eine wertvolle Schatztruhe mit vielen Fallbeispielen. Für alle, die sich in Verhandlungen zur Wehr setzen müssen. Und für diejenigen, die selbst mit der Argumentationskunst der anderen Art liebäugeln. Neu in der 3., überarbeitetenAuflage sind vor allem 20 Diskussionsempfehlungen und Leitlinien.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783834943118
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:177 Seiten
Verlag:Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler
Erscheinungsdatum:16.10.2012

Rezensionen und Bewertungen

2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783834943118
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:177 Seiten
    Verlag:Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler
    Erscheinungsdatum:16.10.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks