Karl-Heinz Becker Hoffnung am Himmel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hoffnung am Himmel“ von Karl-Heinz Becker

Ein Kurzgeschichtenbuch mit einem Hauch von Abenteuer, Hoffnung, Weite! Die manchmal parabelhaften Geschichten spielen mal in einer Einkaufspassage im Norden Deutschlands und mal am Flussufer einer Stadt im Wilden Westen oder auf einem Dorfplatz im Süden des Orients.Immer geht es um Hoffnung – um neue Hoffnung am Horizont:
… für die junge Frau, die auf der Flucht vor einem Stalker einen Engel erlebt
… für den Musiker in der Einkaufspassage und die unbeherrschte Frau im Verkauf
… für den dunkelhäutigen Mann auf der Suche nach „dem mit den durchlöcherten Händen“
… für die verdeckten Ermittler bei einem Anschlag auf ein Freizeitheim
… für das kecke kleine Kind und den vereinsamten alten Herrn.
Jede Geschichte ist unterhaltsam und anregend: immer kurzweilig, gut zum Vorlesen für viele Gelegenheiten!

Geschichten die vereinen wollen.

— Seelensplitter

Stöbern in Romane

Super und dir?

Schreiben kann sie ja, die Frau Weßling, und das ausgezeichnet. Leider fand ich Marlene sehr nervig und insgesamt war's mir zu viel...

hannipalanni

Die Lieben der Melody Shee

Archaisch, erschreckende Realität, beeindruckender Roman über das Irland der Traveller!

Angie*

Für immer ist die längste Zeit

Ein wunderbares Buch

Rosebud

Wie man die Zeit anhält

Ein besonderes Buch, das man lesen sollte

Love2Play

Die geliehene Schuld

Spannende Mischung aus Roman und historischen Fakten

brauneye29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geschichten

    Hoffnung am Himmel

    Seelensplitter

    08. September 2016 um 10:05

    Meine Meinung zum Buch:Hoffnung am Himmel und andere kurze GeschichtenAufmerksamkeit:Warum ich zu diesem Buch griff, das könnt ihr auf meinem Blog heraus finden.Inhalt in meinen Worten:In ca 18 kurzen Geschichten kann ich lesen, wie Gott handelt. Welche Möglichkeiten der Glaube bietet, und das es sich lohnt Hoffnung in sich zu tragen.Wie fand ich das Buch?Ich bin mir nicht sicher ob diese Sammlung an Kurzgeschichten wirklich alle wahr sind, oder erfunden sind, aber die Ideen hinter diesen Geschichten finde ich sehr schön.Manche Geschichten sind Weihnachtlich, andere passen zu Krankheit oder Behinderung, andere zu Verlusten, und andere wiederum handeln davon, dass Gott wirklich einschreiten kann, in dem er uns Menschen nutzt. Auch Engel erscheinen in diesem Buch.Was mich am Ende interessiert hätte, sind diese Geschichten wirklich so gewesen, oder hat der Autor sie erfunden? Wie kam es zu diesen Geschichten?Dafür finde ich diese Geschichten aber wirklich berührend. Gerade auch weil der Autor Jung und Alt ermutigt zusammen zu arbeiten. Gerade die Geschichte der Alten Frau, die einsam ist, und letztlich doch noch einen Engel begegnet, berührte mich sehr tief.Das Buch ist nicht nur ein Kurzgeschichten Buch, sondern ein Hinweis, das man hinsehen sollte, und das kleine nicht verachten oder zu klein beachten sollte, denn alles was unscheinbar wirkt, kann doch recht schnell weite Kreise ziehen.Fazit:Hier sind Geschichten versammelt die das Herz berühren und dazu noch manchen Hinweis auf gelingendes Leben legen.Sterne:Ich gebe diesem Buch 4 Sterne

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks