Karl-Heinz Debacher , Mathilde Lefrancois Anatol und der Räuberlehrling

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anatol und der Räuberlehrling“ von Karl-Heinz Debacher

Anatol, das kleine Waldschwein, hat im ersten Band seine Identität und seinen Platz im Leben gefunden. Nun kümmert er sich um die Sorgen des erfolglosen Räuberlehrlings Paul. Der muss nämlich dringend einen richtigen Überfall durchführen, um ein echter Räuber werden zu können. Mit Hilfe vieler tierischer Freunde kann Anatol Pauls Probleme lösen. Das Buch wird vom Eurodistrikt Straßburg-Ortenau unterstützt und zeigt mit seiner Zweisprachigkeit die enge Verbundenheit und Freundschaft von Frankreich und Deutschland in der Region am Oberrhein. In disem spannenden deutsch-französischen Kinderbuch, das wieder in den Rheinauen an realen Schauplätzen spielt, geht es um die Bedeutung von Freundschaft, Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft. Dem kleinen Leser wird deutlich, was man gemeinsam mit Anderen erreichen kann.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen