Karl-Heinz Meier-Braun Das Asylanten Problem: ein Grundrecht in der Bewährungsprobe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Asylanten Problem: ein Grundrecht in der Bewährungsprobe“ von Karl-Heinz Meier-Braun

Asylanten sind auch Menschen Es scheint, als ob diese fast peinlich-banale Tatsache zur Zeit in der Auseinandersetzung um das Asylantenproblem in der Bundesrepublik manchmal vergessen wird. »Scheinasylanten« werden die Menschen genannt, ja geschimpft, die aus politischen Gründen oder aus wirtschaftlicher Not zu uns kommen. Aber wollen die meisten uns wirklich nur ausnutzen? Wie haben Politiker auf die plötzlich steigenden Asylantenzahlen reagiert? Ist das Grundrecht auf politisches Asyl, das im Grundgesetz verankert ist, in Gefahr? Welche Lösungsvorschläge gibt es für das Asylanten-Problem? Diese Fragen greift der Autor auf, der zur Versachlichung der Diskussion um das Asylanten-Problem beitragen will.

Stöbern in Sachbuch

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen