Wintzenried

von Karl-Heinz Ott 
3,3 Sterne bei4 Bewertungen
Wintzenried
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Wintzenried"

»Meine Geburt war mein erstes Unglück.« Jean-Jacques Rousseau

Über ein Trauma kommt der Philosoph Jean-Jacques Rousseau zeitlebens nicht hinweg: dass der Perückenmacher Wintzenried seinen Platz im Bett der dreizehn Jahre älteren Geliebten eingenommen hat. Er ist fest davon überzeugt, dass er ohne Wintzenried glücklich geworden wäre. So aber war er gezwungen, in die Welt hinauszuziehen und Philosophiegeschichte zu schreiben. Wahnsinn und Wahrheit, das Tragische und Bizarre sind im Leben des Jean-Jacques Rousseau kaum auseinanderzuhalten. Hintergründig und mit leisem Witz zeichnet Ott das Porträt dieses großen Philosophen.
»Ein komischer Roman über eine tragische Existenz.« Jörg Magenau in ›tageszeitung‹

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423142472
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.09.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks