Karl-Heinz Raach

 4,3 Sterne bei 18 Bewertungen
Autor von Bodensee, Traumstraßen Spanien, Portugal und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Karl-Heinz Raach

Karl-Heinz Raach studierte Soziologie und Ethnologie in Freiburg und Montreal und arbeitet seit 1984 als freier Fotojournalist. Neben Reportagen in Zeitschriften und Reisemagazinen fotografierte er inzwischen über 100 Bildbände und zahlreiche Fotokalender. Im Eigenverlag veröffentlicht er zudem Druckerzeugnisse von Freiburg und dem Schwarzwald. Er ist Mitglied der renommierten Bildagentur LAIF und lebt in der Nähe von Freiburg. Mehr unter www.raach-foto.de

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Karl-Heinz Raach

Cover des Buches Bodensee (ISBN: 9783765815669)

Bodensee

 (5)
Erschienen am 01.09.2006
Cover des Buches Horizont PORTUGAL (ISBN: 9783800319398)

Horizont PORTUGAL

 (4)
Erschienen am 31.10.2009
Cover des Buches Horizont Irland (ISBN: 9783800344734)

Horizont Irland

 (2)
Erschienen am 30.06.2016
Cover des Buches Faszinierendes Irland (ISBN: 9783881896832)

Faszinierendes Irland

 (1)
Erschienen am 31.12.2008
Cover des Buches Faszinierendes Schottland (ISBN: 9783881897075)

Faszinierendes Schottland

 (1)
Erschienen am 31.12.2008
Cover des Buches Horizont Kanada (ISBN: 9783800344994)

Horizont Kanada

 (1)
Erschienen am 09.06.2020
Cover des Buches Horizont SCHOTTLAND (ISBN: 9783800344017)

Horizont SCHOTTLAND

 (1)
Erschienen am 30.11.2011
Cover des Buches Traumziel Bodensee (ISBN: 9783842521216)

Traumziel Bodensee

 (1)
Erschienen am 03.08.2018

Neue Rezensionen zu Karl-Heinz Raach

Cover des Buches Traumziel Bodensee (ISBN: 9783842521216)HEIDIZs avatar

Rezension zu "Traumziel Bodensee" von Bernhard Pollmann

Erstklassiger Bild-Text-Band
HEIDIZvor 4 Jahren

Der Bodensee befindet sich innerhalb dreier Länder - mit dem mir vorliegenden Buch kann man auf Entdeckungsreise gehen in Wort und Bild.

Gliederung:
=========

 Land und Leute: Der Bodensee im Überblick
Schwäbisches Meer: von Kressbronn nach Meersburg
Überlinge See: Von Uhldingen bis Staad
Untersee: Vom Wollmatinger Ried bis Gottlieben
Südlicher Obersee: Von Konstanz bis Rheineck
Östlicher Bodensee: Vom Rheindelta bis Nonnenhorn
Bodensee Kompakt: Alles auf einen Blick (A bis Z, Veranstaltungshöhepunkte, Zeittafel zur Geschichte)

Wir steigen mit einer doppelseitigen Farbkarte, auf der wichtige Sehenswürdigekeiten abgebildet sind in den Bild-Text-Band ein.

Zwischen den Texten befinden sich die hochwertigen Fotografien - es gibt außerdem grün hinterlegte Infokästchen mit Wissenswertem und rot gedruckten Besonderheiten zur thematisierten Region.

Wanderungen werden erklärt, Spazier- und Rundgänge außerdem gibt es zu jedem neuen Kapitel einen Kartenausschnitt. Die Texte lesen sich flüssig und sind sehr informativ - sie ergänzen das Bildmaterial, beides passt perfekt zusammen. Gezeigt werden auf den Abbildungen die Natur, Architektur, Sehenswürdigkeiten, Flora und Fauna, und es werden berühmte Menschen der Region thematisiert, wie z. B. Henri Dunant.

Das Buch ist rundherum gelungen. Es lädt ein zum Betrachten und Lesen und macht Lust darauf, diese Region zu entdecken.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Horizont Irland (ISBN: 9783800344734)ForeverAngels avatar

Rezension zu "Horizont Irland" von Marion Voigt

Zwischen Magie und Moderne
ForeverAngelvor 6 Jahren

Schon seit ich in der 9ten Klasse, im Rahmen einer Gruppenarbeit, eine Irlandreise zusammenstellen sollte, will ich dieses Land besuchen. Unsere Reise damals war völlig utopisch, 5-Sterne Hotels, Paintballspielen und am gleichen Tag den Giant's Causeway besuchen, jede Nacht woanders schlafen, Bootsausflüge, ... Welche Neunklässlerin kann sich soetwas schon leisten? Doch auch jetzt, viele, viele Jahre danach, übt Irland noch seinen Reiz auf mich aus. Irgendetwas hat dieses Land an sich, das mich schon verzaubert, wenn ich mir nur ein paar Fotos ansehen. Fotos wie aus diesem Bildband, den ich euch heute vorstellen möchte.

Marion Voigt erzählt in ihren Texten, was Karl-Heinz Raach mit seinen Bildern ausdrückt: sie beide erzählen von einem Irland, das zwei Welten miteinander vereint, Magie und Moderne. Da ist einmal die keltische Vergangenheit mit ihren Druiden und Mythen, da ist der Aberglaube an Feen und Kobolde, da ist die Übernahme durch die christliche Kirche. Da sind die Wikinger und auch die Pest. Und auf der anderen Seite sind da die Teilung des Landes in Nord- und Südirland, der Versuch der Selbstbestimmung, die Unabhängigkeit von England, und dem Status von Irland als beliebtes Touristenziel. Romantik prallt auf Moderne.

Dieser Irland Band ist deutlich textlastiger als viele andere Bildbände, die ich bisher betrachtet und besprochen habe. Er vermittelt nicht nur visuelle Eindrücke, sondern auch unfassbar viele Informationen. Zur frühen und späten Geschichte, zur Gegenwart, zu Land und Leuten, zu Bräuchen und Veränderungen. Es ist kein Reiseführer, keine Sorge, es ist nicht mal ein Reisebericht. Aber es ist ein sehr informativer Bildband. Der Fokus der Bilder liegt allerdings mehr auf den Menschen, der Kultur und der Architektur. Reine Landschaftsaufnahmen, ohne Touristen oder Einheimische, gibt es kaum in diesem Band, was ich etwas schade finde. Da hätte ich mir - in den Fotos - etwas mehr Magie und etwas weniger Moderne gewünscht.

Ansonsten ein wirklich informativer Bildband mit hübschen Fotos, bei dem man viel über Irlands Geschichte erfährt.

(c) Books and Biscuit

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Reise durch Kanada (ISBN: 9783800340699)sabatayn76s avatar

Rezension zu "Reise durch Kanada" von Karl-Heinz Raach

Kleiner Einblick in ein großes Land
sabatayn76vor 8 Jahren

'Reise durch Kanada' beinhaltet - neben oftmals großformatigen Farbfotos - knappe Texte zur Geschichte Kanadas, zu geografischen Besonderheiten und zu bekannten Städten.

Die Texte sind informativ und geben kleine Einblicke in das Land. Die Fotografien zeigen die Schönheit des Landes, spektakuläre Naturschauspiele, wunderbare Landschaften, das Leben auf dem Land und in den Großstädten. Dabei sind die Bilder zwar insgesamt gelungen und machen große Lust auf eine Kanada-Reise, doch wirken sie in meinen Augen etwas antiquiert und altbacken, insgesamt älter als meine Ausgabe von 2008 vermuten lässt.

Wie von der Reihe 'Reise durch (...)' gewohnt, erhält man als Leser viel Inspiration, wohin man am besten fahren sollte, falls man sich auf den Weg ins Land macht, und bekommt Lust, sofort seine Koffer zu packen. Ich war noch nie in Kanada, habe das aber schon lange vor und nach der Lektüre des Buches noch mehr Fernweh.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 24 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks