Karl-Otto Jung Aljechin - Verteidigung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aljechin - Verteidigung“ von Karl-Otto Jung

Der Eröffnungsgedanke auf 1.e4 … mit dem Springerzug 1. … Sf6 zu antworten war schon im 19. Jahrhundert bekannt. Lange Zeit nahm niemand den neuen Eröffnungsgedanken auf. Provoziert das Springermanöver doch geradezu einen gegnerischen Bauernsturm.
Erst nachdem Aljechin diese Eröffnung 1921 salonfähig machte fand die Idee größeren Zuspruch und wurde eingehender unter-sucht.
Es entwickelt sich häufig ein reichhaltiges und interessantes Spiel mit komplizierten und inhaltsreichen Mittelspiel-Stellungen. Wenn Sie also was besonderes Anspruchsvolles suchen, sind Sie bei der Aljechin-Verteidigung richtig.
Die folgenden Ausarbeitungen beruhen weitgehend auf eigenen Erfahrungen und bieten ein Repertoire aus schwarzer Sicht. Jede Variante enthält neben einer Hauptfortsetzung auch immer eine oder mehrere Alternativen. Dies macht das Repertoir flexibel und berücksichtigt auch eigene Veranlagungen.
Neben 74 Musterpartien sind auch noch mehr als 120 komplette Partien in den einzelnen Varianten enthalten.
In die Analysen flossen dankenswerderweise auch Ideen von Groß-meister Michael Tal, Großmeister Slobodan Martinovic, Großmeister Nenad Ristic, Internationaler Meister Maxim Chetverik und Luis Mischke ein.

Stöbern in Sachbuch

Stehaufqueen

Durch die Stehaufqueen kann jeder seine persönlichen STEHAUF-Regeln finden!

Denise43437

Lass uns über Style reden

Dieses Buch hat absoluten Style!

Kristall86

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Persönliche Erfahrungen zu einem wichtigen Thema

strickleserl

Generation Kohl

Leider nicht gut.

blaues-herzblatt

Das geheime Leben der Seele

Alles über unser unsichtbares Organ

Frau_J_von_T

Ab ins Bett!

Kurzweilig, lehrreich und sehr humorvoll

Frau_J_von_T

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks