Karl Bühlmann

Lebenslauf von Karl Bühlmann

(*1948) Dr. phil., war nach dem Studium von Geschichte, Kunstgeschichte und Soziologie während 20 Jahren in der Redaktion der «Luzerner Neuesten Nachrichten» tätig, zuerst als Kulturjournalist und von 1989 bis 1995 als Chefredaktor. Seither ist er Publizist und Kommunikationsberater sowie Autor von Büchern zu Kunst und Kultur. Zu Hans Erni von ihm sind bisher erschienen: Geächtet – geachtet. Die Geschichte des Hans-Erni-Museums im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern (1997), Hans Erni. Dialog – Arbeiten im öffentlichen Raum, mit Werkverzeichnis (2004).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Karl Bühlmann

Kein Buch gefunden.

Neue Rezensionen zu Karl Bühlmann

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks