Karl Brodhäcker Tödlicher Abgrund

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „Tödlicher Abgrund“ von Karl Brodhäcker

Das Thermometer kletterte in die Höhe. Tobias wischte sich den Schweiß von der Stirn. Wolkenloser blauer Himmel wölbte sich über die Berggipfel und kündete für den Süden Gran Canarias wieder einen heißen Tag an. Da näherten sich zwei Pkw mit hoher Geschwindigkeit auf der kurvenreichen, schmalen und steilen Straße von Fataga her. Tobias schüttelte den Kopf über so viel Leichtsinn. Ob da zwei Fahrer bei einer Wettfahrt ihre Kräfte messen wollten.? (Klappentext)

Stöbern in Krimi & Thriller

Oxen. Das erste Opfer

Der Start einer vielversprechenden Buchreihe.

SuuperMichi

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Arne, Kari, eine über den Tod hinaus präsente Akka und das wunderschöne Norwegen begleiten diese spannende Geschichte

sabsisonne

Todesreigen

Wie immer: grandios!

Daniel_Allertseder

Die Grausamen

ein Buch das mich total gefangen genommen hat. Hoher Spannungsbogen bis man die Wahrheit kennt.

lucyca

Die gute Tochter

Eine starke Geschichte, sollte man unbedingt lesen!!!!

mesu

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tödlicher Abgrund" von Karl Brodhäcker

    Tödlicher Abgrund
    Duffy

    Duffy

    13. December 2009 um 17:50

    Kanarische Kriminalgeschichten steht auf dem Buchdeckel. Leider werden keinerlei Erwartungen erfüllt. Zwar spielen die Geschichten auf Gran Canaria und der orts-
    kundige Leser freut sich am Wiedererkennen der Schauplätze. Das war's auch schon. Zu durchsichtig und vorhersehbar sind alle vier Stories, ohne Spannung oder handwerkliche Tricks plätschern die Erzählungen vor sich hin.