Karl Bruckmaier

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Karl Bruckmaier

Karl Bruckmaier ist deutscher Pop-Kritiker, Autor und Hörspielregisseur. Er moderiert seit 1978 regelmäßig wöchentliche musikjournalistische Sendungen im Bayerischen Rundfunk (Club 16, Zündfunk, Nachtmix, Nachtsession), wo er für sein bairisches Timbre und seine lakonischen Texte zwischen fein ausgewählten Musikstücken bekannt ist. Seit 1981 schreibt er Pop-Kritiken bei der Süddeutschen Zeitung.

Bekannteste Bücher

OBI oder das Streben nach Glück

Bei diesen Partnern bestellen:

The Story of Pop

Bei diesen Partnern bestellen:

The Story of Pop

Bei diesen Partnern bestellen:

I'm Only In It For The Zeitenhonorar

Bei diesen Partnern bestellen:

Soundcheck

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • In tosendem Tempo durch die Geschichte der Popmusik

    The Story of Pop
    Lesemanie

    Lesemanie

    21. December 2015 um 15:51 Rezension zu "The Story of Pop" von Karl Bruckmaier

    Einem Wirbelwind gleich bewegt sich Karl Bruckmaier durch eine Geschichte der Popmusik, sprengt Landesgrenzen und Zeitrahmen und hält beinahe bis zuletzt Tempo und Niveau. Das ist ganz besonders der Geräuschkulisse zu verdanken, die er meisterhaft schwarz auf weiß auf 316 Seiten vor dem Leser ausbreitet. Schließlich, so erklärt schon der Klappentext, ist die Geschichte der Popmusik ein Geräusch: "Ein Schaben und Kratzen. Ein Jaulen und Heulen und Zähneknirschen. Ein Trommelruf..." Bruckmaiers Zeitreise beginnt vor mehr als ...

    Mehr