Quellensammlung zur Geschichte der deutschen Sozialpolitik 1867-1914 / Von der kaiserlichen Sozialbotschaft bis zu den Februarerlassen Wilhelms II (1881-1890) / Arbeiterschutz

Cover des Buches Quellensammlung zur Geschichte der deutschen Sozialpolitik 1867-1914 / Von der kaiserlichen Sozialbotschaft bis zu den Februarerlassen Wilhelms II (1881-1890) / Arbeiterschutz (ISBN:9783534134403)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Quellensammlung zur Geschichte der deutschen Sozialpolitik 1867-1914 / Von der kaiserlichen Sozialbotschaft bis zu den Februarerlassen Wilhelms II (1881-1890) / Arbeiterschutz"

Die Grundsätze des Reichshaftpflichtgesetzes von 1871 wurden den technischen Gefahren und sozialen Schäden des Industriebetriebs nicht gerecht. Bismarcks Problemlösungsvorgabe zielte auf eine grundlegende Änderung: Abkehr von der verschärften privatrechtlichen Haftung, Hinwendung zur öffentlich-rechtlichen Unfallversicherung. Die hier gesammelten, weitgehend unbekannten Quellen geben Einblick in die Werkstatt der Gesetzgebung und zeigen den persönlichen Anteil der einzelnen Akteure – vom Referenten über Industrielle bis zum Reichskanzler.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783534134403
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:622 Seiten
Verlag:wbg Academic in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Erscheinungsdatum:01.01.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks