Karl Fogel Open Source-Projekte mit CVS

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Open Source-Projekte mit CVS“ von Karl Fogel

Das Buch beschreibt ein Problem, das jeder, der im Team Software entwickelt, kennt: Wie vermeidet man, dass der eine Entwickler die Arbeit des anderen einfach überschreibt? Gelöst wird es durch das Concurrent Versions System (CVS), ein Management-System, das es Programmierern erlaubt, gleichzeitig an einer Applikation zu arbeiten, ohne dass es zu Überschreibungen kommt. Mit CVS wurden bzw. werden u.a. KDE, Koffice und Apache erstellt. CVS kann für Softwareprojekte aller Art eingesetzt werden. Beschrieben wird zum einen die Technik, die dahinter steckt (Replikation) und anhand prägnanter Beispiele wie das CVS optimal eingesetzt wird. Zum anderen erläutert der Autor zentrale Prinzipien der Softwareentwicklung mit besonderem Bezug auf Open Source wie z.B. Linux, Perl, Python usw. und schafft so einen wertvollen Leitfaden für jeden, der im Team Software entwickelt.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen