Karl Häusler Mörder von heute auf morgen

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mörder von heute auf morgen“ von Karl Häusler

Was hat der kleine Ladendiebstahl des Lothar Orizek mit der Ermordung seiner Frau und seiner Tochter zu tun? Wie kommt es zu dem plötzlichen und sehr mysteriösen Verschwinden der Beamtenfamilie Greiner? Steht die durch Deutschland führende Leichenspur damit im Zusammenhang? War eine Armbanduhr Grund für den Mord an einem Jungen? Der langjährige Kriminaldirektor Karl Häusler geht diesen und anderen Fällen nach. Der Leser kann detailliert die Ermittlungsarbeit der Polizei bis zur Lösung des Falles verfolgen. Der Fokus liegt dabei auf der über allem stehenden Frage, welche Situation, welche unwiderruflichen Ereignisse ausschlaggebend dafür waren, dass scheinbar ganz normal, ja glücklich lebende Menschen von heute auf morgen zu Mördern werden.

Stöbern in Krimi & Thriller

Origin

Primitiv. Protas agieren wie unbedarfte Teenager, konstruierte, unglaubwürdige Handlung, dürftige Sprache. Paar gute Ideen, aber insg flach.

Wedma

Die 13. Schuld

Nanu - so kenne ich Patterson gar nicht! Der flapsige Sprachstil hat die Spannung etwas abgeflacht.

Mrs_Nanny_Ogg

Unter Fremden

Eine spanedne Geschichte, die mitreißt und zum nachdenken anregt

Diana182

Crimson Lake

Meisterhaft. Ich bin extrem begeistert.

Suse33

Das Apartment

Sehr gruselige Geschichte mit einem Hauch von Paranormal Activity.

_dieliebezumbuch

Blutzeuge

Thriller-Kost vom Allerfeinsten. Unerwartet, spannend und nervenaufreibend!

Seehase1977

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mörder von heute auf morgen" von Karl Häusler

    Mörder von heute auf morgen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. February 2013 um 19:56

    Karl Häuser erzählt von ein paar Kriminalfällen, die wirklich geschehen sind. Nüchtern und ohne Effekthascherei wird der Leser in ein paar Fälle eingeführt, bei denen man teilweise einfach nur mit dem Kopf schütteln kann.. Dem Leser wird selbst die Beantwortung der Fragen überlassen: Kann man Mörder erkennen? Gibt es den geborenen Mörder? Das Buch ist ok, daher eher, wenn man mal einen Lückenfüller braucht. ;)

    Mehr
  • Rezension zu "Mörder von heute auf morgen" von Karl Häusler

    Mörder von heute auf morgen

    blueknight60

    20. February 2011 um 18:51

    Es sind authentische Kriminalfälle, die der Autor hier erzählt. Dabei leidet die Qualität unter der Quantität. Weniger wäre hier sicherlich besser gewesen. Einige Fälle sind wirklich nur angerissen und ich hätte mir eine etwas ausführlichere Abhandlung gewünscht. Ansonsten eine klare und nüchtern geschriebene Fallschilderung ohne Sensationshascherei und Action. Wer einen actionreichen und atmosphärisch dichten Krimi oder Thriller erwartet, wird sicherlich enttäuscht sein. Wer aber in die Welt der authenitschen Kriminalfällen eintauchen möchte und auch mit einer sehr knappen und kurzen Abhandlung zufrieden ist, der sollte dieses Buch zumindest anschauen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks