Karl Häusler Verliebt, verlobt, ermordet

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verliebt, verlobt, ermordet“ von Karl Häusler

Ein Großteil aller Mord- und Totschlagsfälle sind Partnerschaftsdelikte. Karl Häusler, ein Profi vom Fach mit langjähriger Berufserfahrung, schildert in diesem Band deshalb ausschließlich Verbrechen innerhalb von Zweierbeziehungen und zeigt, wie weit Hass und Hilflosigkeit Menschen treiben und welch katastrophalen Folgen sich daraus ergeben können. Besonderes Augenmerk legt der Autor auf die Ermittlungsarbeit der Kriminalpolizei und die Fallbewertungen der Gerichte. 24 Kriminalfälle, die zum Teil monatelang die Medien beherrschten, werden noch einmal aufgerollt und wahrheitsgetreu rekonstruiert.

Stöbern in Krimi & Thriller

Blutzeuge

Ein fesselnder Plot, Nervenkitzel und Adrenalin pur, perfekt umgesetzt.

Ladybella911

Das Original

Spannender Anfang, dann lange lähmend, hintenraus wieder spannend, das Ende enttäuschend.

Jana68

Flugangst 7A

Spannender Thriller, von dem ich etwas anderes erwartet hätte und der mich am Ende nicht komplett Über zeugen konnte.

corbie

Das Apartment

Langweilig. Thriller? na daran üben wir noh mal :)

Sternlein

Sleeping Beauties

Dieses Buch, werde ich immer wieder lesen!!

Lanna

Tausend Teufel

: Das Buch hat mich total begeistert und ich lege es zu den Büchern, die nach dem Lesen noch präsent sind, was ein Zeichen von Begeisterung.

friederickesblog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Verliebt, verlobt, ermordet" von Karl Häusler

    Verliebt, verlobt, ermordet

    blueknight

    05. May 2010 um 20:25

    Der Autor beschreibt hier echte Kriminalfälle, kurz und prägnant. Es sind alles Fälle in denen eine persönliche Beziehung zwischen dem Opfer und dem Täter bestanden hat.
    Ich lese so was gerne und mir hat das Buch gefallen - zumal hier auch Fälle vorgestellt werden, die nicht schon in zig anderen Büchern beschrieben wurden.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks