Karl H Lenz Kalles linke Spinner

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kalles linke Spinner“ von Karl H Lenz

Kalle, ein kleiner Bankräuber, der mit seinen Kumpanen bisher nicht sonderlich erfolgreich war, wird aus dem Gefängnis entlassen. Auf dem Weg in die Stadt gerät er in eine gewalttätige Demonstration und hat dabei eine sonderbare Begegnung. Danach schleicht sich die Bande in die linke Szene ein und nutzt diese aus, bis es zu einer Katastrophe kommt. Die Geschichte beschreibt auch die Verlogenheit der Politik, sowie den rechtsfreien Raum während einer Demonstration. Ein herrlich lockerer Schreibstil und eine interessante Geschichte. Siegfried Lenz

eine geile Idee diese Geschichte!

— TrutzvonKrockow
TrutzvonKrockow

Stöbern in Krimi & Thriller

Geständnisse

Ein Buch aus verschieden Sichten und dramatischen Wendungen

Bambee

Selfies

mehrere verstrickte Fälle, sehr persönlich, gewohnt unterhaltsam

Vucha

Heartware

Ein schwarzes Cover erblickte mich, als ich vor erst wenigen Tag mein langersehntes Paket öffnete und das Büchlein „Heartware“ zum Vorschein

Himmelsblume

Death Call - Er bringt den Tod

MEGA! Carter in Höchstform!

Nudi2906

Die Fährte des Wolfes

Actionreicher, brutaler Thriller! Die Hauptfigur konnte mich gar nicht überzeugen!

Mira20

Der Nebelmann

Für mich eher Gesellschaftskritik, denn Thriller. Echte Spannung kam für mich erst zum Ende hin auf.

elafisch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen