Die lange Depression

Die lange Depression
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die lange Depression"

Nach einem Rückblick auf die weltwirtschaftliche Entwicklung seit dem Frühjahr 2009 untersucht er die wichtigsten Tendenzen und Profile dieser Depression: Ungleichgewichte und Machtverschiebungen, Reichtum und Armut, die strukturelle Agrarkrise, die Umweltkatastrophen, die neuen Schuldenregime. Krisenmanagement und Regulationsversuche, den Wandel der Mentalitäten und den autoritären Umbau der Regulationssysteme.

In einem dritten Schwerpunkt diskutiert er abschließend die mittelfristigen Perspektiven der heraufziehenden langen Depression, nämlich die Dynamik der exogenen und endogenen Faktoren als Voraussetzung für die Einbeziehung des Klassenkonflikts in die Krisen- und Zyklustheorie. Dabei wird er vor allem die Beziehungen zwischen den Basisinnovationen und den Blockaden der Unterwerfung unter das Kapitalverhältnis erörtern: Ihre Kenntnis ist eine entscheidende Voraussetzung für den abschließenden dritten Band und die dort vorzunehmende Umkehrung der Perspektive auf das sich herausbildende neue Multiversum der globalen Unterklassen.

Der bisher als Band 2 angekündigte Titel 'Das Multiversum' wird als Band der Trilogie erscheinen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783899655254
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:288 Seiten
Verlag:VSA
Erscheinungsdatum:01.01.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks