Karl Hensler Ein Salve Regina für den Mörder

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Salve Regina für den Mörder“ von Karl Hensler

In einer Klosterkirche geschieht ein Mord. Detektiv Stöber tappt, trotz vielseitiger Suche, lange im Dunkeln. Er erfährt dabei vieles über das Vormundschaftswesen und die Heimerziehung, welche bis Ende der 70er Jahre in der Schweiz teilweise im Argen lagen. Ein spezieller Besuch, während seiner Recherchenarbeit, zeigt ihm den Weg zur außerordentlichen Tat auf. Mit der Lösung des Falls ist die Sache aber nicht einfach abzuhaken.

Stöbern in Romane

Zeit der Schwalben

Einer toller, berührender Roman ... ein Ereignis, das man keinem Mädchen wünscht!

engineerwife

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Aufgrund des Schreibstil und der komplexen Geschichten Angolas nicht mein Buch.

Hortensia13

Damals

Jahrzehntelanges Über-die-Schulter-Schauen. Trotz des gekonnten Stils empfand ich dieses Buch als überaus anstrengend.

TochterAlice

Töte mich

Ein leichtes und doch doppelbödiges Kabinettstück, unterhaltsam und grazil-heftig.

Trishen77

Drei Tage und ein Leben

Mitreisend und grausam

dartmaus

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Ein Roman wie eine Ratatouille

Schwaetzchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen