Mythologie und Zivilisation der nordamerikanischen Indianer

Mythologie und Zivilisation der nordamerikanischen Indianer
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mythologie und Zivilisation der nordamerikanischen Indianer"

In diesem Buch von Karl Knortz werden zwei Abhandlungen über die Indianer veröffentlicht. In der ersten Abhandlung wird über die mythologischen Überlieferungen und Volkssagen der nordamerikanischen Indianer berichtet und beispielhaft einige Sagen von Indianer-Stämmen erzählt. Die Idealen, Wünsche, Hoffnungen und das Verständnis des Indianers zur Natur werden in diesen Stammessagen offenbart. Knortz geht auch auf einige Stammesgötter direkt ein, die heute fast völlig in Vergessenheit geraten sind. Diese Sammlung von aufgeschriebenen Erzählungen der Indianer sind heute ein literarischer Schatz, der uns einen besonderen Einblick in die Sagenwelt der nordamerikanischen Indianer gibt.
In der zweiten Abhandlung geht Knortz auf die Zivilisationsfähigkeit der nordamerikanischen Indianer ein. In der Mitte des 19. Jahrhundert gab es noch halbzivilisierte und völlig von der Zivilisation der weißen Siedler unberührte Indianerstämme in Nordamerika. Knortz berichtet über die Erfolge und Misserfolge und Rückschläge von den Zivilisationsversuchen durch Prediger, Religionsgemeinschaften und staatlichen Förderprogrammen. Dabei zeigt Knortz auch den häufigen Missbrauch von öffentlichen Geldern, die Korruption und die daraus entstehenden Indianeraufständen in den Reservaten auf, die unzählige Leben auf beiden Seiten hervorriefen.
Dieses Buch gibt einen schonungslosen Blick frei auf den Zustand der Indianer-Stämme in den Vereinigten Staaten in der Mitte des 19. Jahrhunderts durch die Augen eines neutral urteilenden Betrachters, ohne mit einer romantisch verklärten oder vorurteilshaft beladenen Meinung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746718910
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:92 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:23.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks