Ich bin der Vogel, den sein Nest beschmutzt

von Karl Kraus 
4,0 Sterne bei3 Bewertungen
Ich bin der Vogel, den sein Nest beschmutzt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ich bin der Vogel, den sein Nest beschmutzt"

Karl Kraus war ein Meister der Ironie, ein Medienkritiker aber auch ein Idealist. Sein großes Thema ist die Schein-Moral, die er in großen Essays wie Sittlichkeit und Kriminalität ihrer moralischen Minderwertigkeit überführte. Nichts war ihm verächtlicher als „Journalisten“, nichts unerträglicher als die Verflechtung von Meinung und persönlichem Vorteil, nichts schaler als eine „Pressefreiheit“ für Meinungen, die keiner Freiheit bedürfen."Als die Zeit Hand an sich legte, war er diese Hand." Bert Brecht über Karl Kraus

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865391162
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:480 Seiten
Verlag:marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg
Erscheinungsdatum:18.02.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Huebners avatar
    Huebnervor 8 Jahren
    Rezension zu "Ich bin der Vogel, den sein Nest beschmutzt" von Karl Kraus

    Schon allein der Titel lässt stutzen, schmunzeln und sehr lange Grübeln. Die Aphorismen von Karl Kraus gehören zu meinen absoluten Lieblingen, wenn es um erörterungswürdige (und noch immer aktuelle) Themen geht. Sehr gern bringe ich sie in meinem Deutschunterricht an - eine Empfehlung an alle Kollegen. Die Schüler werden es mögen.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Wortwandlers avatar
    Wortwandler
    kalligraphins avatar
    kalligraphinvor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks