Karl Lauterbach

 4.6 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Der Zweiklassenstaat, Die Krebs-Industrie und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Karl Lauterbach

Professor Karl Lauterbach, geboren 1963, studierte Medizin und Gesundheitsökonomie in Deutschland und den USA. Er ist Direktor des Instituts für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie (IGKE) an der Universität zu Köln und lehrt darüber hinaus an der Harvard School of Public Health. Der SPD-Politiker und Bundestagsabgeordnete war Mitglied der Rürup-Kommission, des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen und gehörte der Verhandlungskommission zur Gesundheitsreform an. Sein Buch "Der Zweiklassenstaat" (2007) wurde zum Bestseller.

Alle Bücher von Karl Lauterbach

Der Zweiklassenstaat

Der Zweiklassenstaat

 (4)
Erschienen am 23.06.2008
Die Krebs-Industrie

Die Krebs-Industrie

 (1)
Erschienen am 28.08.2015
Gesund im kranken System

Gesund im kranken System

 (0)
Erschienen am 06.03.2009
Die Aufstiegslüge

Die Aufstiegslüge

 (0)
Erschienen am 03.03.3333

Neue Rezensionen zu Karl Lauterbach

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks