Karl Marx Das Kapital

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Kapital“ von Karl Marx

Das Kapital. Jeder kennt das Buch, auch wenn er es nicht gelesen hat. Es führt uns auf die Bühne des Lebens. Ein Standardwerk der ökonomischen und sozialwissenschaftlichen Literatur, modern wie vor 140 Jahren, als es Karl Marx (1818 bis 1883) das erste Mal in Druck gab. Die Ware frißt den Produzenten. Die Beziehung zum Geld, Glanz und Elend des Mehrwerts, die Lust am Gewinn, das Spiel mit dem Preis, die Tücken des Marktes – ein Kaleidoskop menschlicher Kraft und menschlicher Unzulänglichkeiten, eine Dokumentation zur kapitalistischen Wirtschaftsweise, eine Ästhetik des Überdrusses. Zum ersten Mal ins Bild gesetzt von einem großen Illustrator.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen