Karl May

(2.475)

Lovelybooks Bewertung

  • 693 Bibliotheken
  • 30 Follower
  • 14 Leser
  • 149 Rezensionen
(837)
(967)
(525)
(108)
(38)
Karl May

Lebenslauf von Karl May

Karl Friedrich May wurde am 25.02.1842 in Ernstthal (Sachsen) geboren und zählte jahrzehntelang zu den am Häufigsten gelesenen deutschen Schriftstellern. Bekannt wurde er mit seinen Abenteuerromane vom legendären Indianer Häuptling der Apachen Winnetou und seinem Blutsbruder Old Shatterhand, welche für viele lange Zeit Idole für Frieden und Moral darstellten. In den Romanfiguren Old Shatterhand und Kara Ben Nemsis sieht Karl May sich selbst und gibt ihre Vergangenheit als seine eigene aus. Seine Reiseerzählungen spielen im 19. Jahrhundert zum Großteil im Orient, in den Vereinigten Staaten und in Mexiko. Seine Romane faszinieren besonders, da Karl May selbst erst einige Jahre vor seinem Tod die Länder bereiste, sie aber durch Reiseberichte anderer so detailreich schildert, als wäre er selbst mehrfach vor Ort gewesen. Einige seiner Werke wurden sehr erfolgreich verfilmt u.A. mit Lex Barker als Old Shatterhand, Pierre Brice als Winnetou und Mario Adorf als Bösewicht Santer und vielen anderen bekannten Schauspielern zu jener Zeit. Seit 1952 werden Karl May's Abenteuergeschichten jedes Jahr im Freilichttheater Bad Segeberg aufgeführt und erfreuen sich großer Beliebtheit. Ebenso sind diverse Hörspiele und Hörbücher erschienen und als Comics umgesetzt worden. Karl May starb am 30.03.1912 in Radebeul.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Karl May von seiner anderen Seite

    Märchen und Visionen

    Flaventus

    04. September 2018 um 08:21 Rezension zu "Märchen und Visionen" von Karl May

    Karl May war sicherlich ein sehr außergewöhnlicher Schriftsteller, der nicht nur die Welten von Winnetou und Old Shatterhand schuf, sondern sich auch abstrakteren Themen widmete. Einen kleinen Auszug dieser Schaffungsphase wurde vom Herausgeber Helmut Wörner in diesem Buch zusammengestellt, das insgesamt 11 kurze Erzählungen enthält.   Mischung Dabei werden die Texte mit Fotografien von Timm Stütz ergänzt, so dass sich die Texte und Fotografien als Gesamtwerk präsentieren. Garniert werden die Fotografien mit passenden Zitaten aus ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Muskelkater kann man nicht streicheln" von Guido Eckert

    Muskelkater kann man nicht streicheln

    Vucha

    zu Buchtitel "Muskelkater kann man nicht streicheln" von Guido Eckert

    Hallo ihr Lieben, Auch an diesem Wochenende steht ein weiterer Lesemarathon an und nachdem wir das letzte Wochenende genutzt haben, um ausgiebig Urlaub zu machen, ist es nun an der Zeit, dem inneren Schweinehund den Kampf anzusagen und sich wieder ein bisschen sportlich zu betätigen. 🏋🏻‍♀️ Deshalb führt uns dieser Lesemarathon ins Fitnessstudio. 🏋🏻‍♀️ Auch dieses Mal stehen euch verschiedene Optionen zur Auswahl, zwischen denen ihr euch entscheiden sollt. Zu jeder Trainingseinheit gehören verschiedene Übungen, die ihr in ...

    Mehr
    • 259
  • "Ja, uff erstmal" trifft es

    Ja uff erstmal: Winnetou unter Comedy-Geiern

    Elenas-ZeilenZauber

    19. August 2018 um 08:00 Rezension zu "Ja uff erstmal: Winnetou unter Comedy-Geiern" von Karl May

    ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘Selten hat mich ein Buch respektive Hörbuch so gespalten zurückgelassen. Es gab Szenen, da habe ich mich vor Lachen fast weggeschmissen. Auch wurden häufig Kommentare oder Einwürfe anderer Comedians, die nichts mit dem Buch zu tun hatten, nicht herausgeschnitten, die mich laut auflachen ließen.Von der Lippe als Erzähler Karl May und Figur Old Shatterhand in Personalunion sprach mit einem seltsamen Akzent, der auch manche Worte und Namen schlecht klingen ließ. Und nein, man muss als Erzähler sein Getränk nicht ...

    Mehr
  • LovelyBooks Hörbuch-Challenge 2018

    Schokolade für die Ohren

    Ginevra

    zu Buchtitel "Schokolade für die Ohren" von Ephraim Kishon

    Liebe Lovelybookerinnen und -booker, Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2018 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag ...

    Mehr
    • 422
  • Wirklich überraschend anders

    Winnetou I

    MissWatson76

    11. August 2018 um 20:33 Rezension zu "Winnetou I" von Karl May

    Ich weiß gar nicht warum, aber ich habe bisher die Winnetou-Filme seit der Kindheit schon öfter gesehen, aber die Bücher dazu nie gelesen. Vielleicht dachte ich, ich würde hier in einem Western landen und nur von Schießereien und Skalpierungen umgeben sein. Aber ganz so ist es dann doch nicht. Ich habe mich dann für das Hörbuch entschieden und nicht für das Buch, weil ich dachte, das geht einfacher. Vorlesen wird das Hörbuch von Heiko Grauel und der macht seine Sache wirklich hervorragend. Das Buch wird im Grunde erzählt durch ...

    Mehr
    • 3
  • [Rezension #78] Winnetou I

    Winnetou 1

    KiraNear

    15. July 2018 um 13:21 Rezension zu "Winnetou I" von Karl May

    Name: Winnetou IAutor: Karl MayGenre: Western, ActionPreis: € 22,00Seiten: 543 SeitenSprache: DeutschErscheinungsjahr: 1992ISBN: 978-3-7802-0007-5 Verlag: Karl-May-Verlag Rückentext:Wenn niemand mehr die Wahrheit sagt, musst du alles riskieren, um sie selbst herauszufinden ....Der Leser erfährt, wie der Ich-Erzähler zum berühmten Westmann Old Shatterhand wird und die Freundschaft des edlen Apatschen Winnetou erringt. Das tragische Schicksal Nscho-tschis verleiht dieser Geschichte jenen Hauch von Schwermut, der über dem ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3989
  • Erzählungen und Werkgeschichte

    Im fernen Westen

    Buchgespenst

    02. June 2018 um 10:28 Rezension zu "Im fernen Westen" von Karl May

    Im fernen Westen Der Ich-Erzähler ist auf dem Weg zu einem Treffen mit Winnetou als er beim Brand einer Ölquelle den Jungen Harry, den Sohn Old Firehands, retten kann. Während Harry ihm dafür wenig Dank weiß nimmt Old Firehand den Ich-Erzähler mit zu seiner Jagdniederlassung. Diese wird bereits von feindlichen Ogallallas umschlichen, angeführt von Winnetous und Old Firehands Erzfeind. Der Fürst der Bleichgesichter Der dicke Sam trifft mit seinen beiden Trapperfreunden Jim und Tim auf den beraubten deutschen Auswanderer Rothe. Sie ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 1263
  • Geniale Geschichten mit Blücher

    Professor Vitzliputzli

    Buchgespenst

    24. December 2017 um 14:14 Rezension zu "Professor Vitzliputzli" von Karl May

    Dieser Sammelband enthält Erzählungen und Humoresken von Karl May, die teilweise schon in anderen Versionen in anderen Sammelbänden abgedruckt sind. So sind gerade die Geschichten mit dem Wasserfass oder auch die versteckte Erbschaft im Uhrenkasten bekannt und für diejenigen, die sich nicht für Werkgeschichte interessieren vielleicht etwas langweilig. Aufgewertet wird dieses Buch aber mit den Erzählungen, die Marshall Blücher in den Mittelpunkt stellen. Der knurrige Haudegen, mal als junger Hauptmann dann wieder als alter ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.