Karl May An der Quelle des Löwen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „An der Quelle des Löwen“ von Karl May

Die Jagd auf wilde und weniger wilde Tiere nimmt in Karl Mays Abenteuererzählungen oft eine wichtige Rolle ein. Karlheinz Eckardt hat über 40 solcher 'Pirschgeschichten' aus aller Herren Länder - von Afrika und dem Orient über den Wilden Westen Amerikas bis ins heimatliche Deutschland - gesammelt, die zeigen, wie facettenreich Karl May das Thema behandelte. Ob Büffel oder Mustangs, Grizzlybären Löwen und Panther: Der Leser hält bei jedem der packenden Jagderlebnisse den Atem an. Humoristisch geschilderte Episoden wie der Kampf mit einem Stinktier und das Ausreißen vor nur vermeintlich gefährlichen Bären auf Bäume sorgen für die nötigen Atempausen. Der beliebte Karl-May-Illustrator Carl-Heinz Dömken schuf exklusiv für diesen Band 13 neue originelle Zeichnungen. Der Titel ist auch als ebook erhältlich.

Stöbern in Klassiker

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen