Der Bowie-Pater

von Karl May 
4,0 Sterne bei3 Bewertungen
Der Bowie-Pater
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Buchgespensts avatar

Eine Sammlung spannender Abenteuer, die sich lohnt!

Alle 3 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Der Bowie-Pater"

Der Sammelband enthält interessante Raritäten und Spezialitäten, Fragmente und Vorstufen von Erzählungen, die May in späteren Ausarbeitungen berühmt gemacht haben. Der Leser darf sich auf spannende Begegnungen mit Wildwest- und Orienthelden freuen, auf verwegene Abenteuer in altbewährter Karl-May-Manier, aber auch auf weniger bekannte historische Anekdoten und Humoresken aus heimatlichen Gefilden.
In den Wildwestgeschichten treffen wir unter anderem einen "jungen", aber bereits genau so skurrilen und kämpferischen Sam Hawkens und erleben den sagenhaften Henrystutzen im ersten Einsatz.
Die Titelgeschichte "Der Bowie-Pater" ist ein leider unvollständig gebliebenes Kapitel aus dem Roman "Die Juweleninsel" (Band 46 der Gesammelten Werke). Freuen Sie sich auf mysteriöse Verwicklungen, überraschende Wendungen und den stolzen Indianerhäuptling Rimatta, einen imposanten Vorläufer von Winnetou!
Den insgesamt fünfzehn Geschichten sind einführende Kommentare vorangestellt, in denen der May-Experte und -Forscher Christoph F. Lorenz erläutert, wie sich die hier ausgebreiteten Motiv- und Erzählstränge in Mays Gesamtwerk einordnen.
Der Titel ist auch als ebook erhältlich.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783780200846
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:512 Seiten
Verlag:Karl-May-Verlag
Erscheinungsdatum:01.08.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Klassiker

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks