Karl May Der Waldschwarze

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der Waldschwarze“ von Karl May

In liebevoller Weise beschreibt Karl May in diesem zweiten Dorfgeschichten-Band die Menschen und Verhältnisse seiner engeren Heimat. Er zeigt hier seine Meisterschaft nicht nur im Erfinden fesselnder Handlungen, sondern auch in der psychologisch glaubhaften Charakterisierung der Personen. Der Band enthält folgende Erzählungen: 1.) Der Dukatenhof; 2.) Der Herrgottsengel; 3.) Der Waldschwarze; 4.) Das Geldmännle. Mit einem Nachwort des Herausgebers. Die vorliegenden Erzählungen spielen um 1860. Der Titel ist auch als ebook erhältlich!

Stöbern in Klassiker

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen