Karl May Durchs wilde Kurdistan

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Durchs wilde Kurdistan“ von Karl May

Gelesen von Peter Sodann, ca. 960 Min. auf 1 mp3-CD. Durchs wilde Kurdistan setzt Kara Ben Nemsi zusammen mit Halef und dem spleenigen Sir David Lindsay seine Orientreise fort. Bei den allseits verachteten "Teufelsanbetern" gibt es weitere Abenteuer: Amad el Ghandur, der Sohn von Scheik Mohammed Emin, ihrem Gastfreund, soll aus der Festung in Amadije befreit werden... Band 2 von Karl Mays Orientzyklus (gesamt 6 Bände). Alle weiteren Bände liegen als Buch, ebook und Hörbuch (mp3- und Audio-Format) vor: "Durch die Wüste" (Band 1), "Von Bagdad nach Stambul" (Band 3), "In den Schluchten des Balkan" (Band 4), "Durch das Land der Skipetaren" (Band 5) und "Der Schut" (Band 6).

Stöbern in Klassiker

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Stolz und Vorurteil

Ein viel gelesener Kult-Klassiker, der zu Recht von seinen Lesern bewundert wird!

FrauTinaMueller

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Durchs wilde Kurdistan" von Karl May

    Durchs wilde Kurdistan
    katermurr

    katermurr

    28. April 2008 um 19:11

    Zu Karl May will ich jetzt wirklich keine ausführliche Rezension schreiben - bin ja kein Literaturwissenschaftler! Kennen tun es ja die Meisten, hier gehts um Eselsohren...