Ich habe nichts geschenkt bekommen

Cover des Buches Ich habe nichts geschenkt bekommen (ISBN: 9783830700548)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ich habe nichts geschenkt bekommen"

Daß nicht alles Gold ist, was glänzt, schildert Karl Moik eindrucksvoll in diesem Buch über sein Leben, das sich liest wie ein spannender Roman: die ärmliche. entbehrungsreiche Kindheit ohne Vater, die harte Arbeit in verschiedensten Berufen, einsame Nächte im Gefängnis, Enttäuschungen und Glücksmomente, in denen auch ein Mann wie er Tränen vergießt. Der Leser wird in die schillernde Welt des Showbusiness entführt, nimmt Teil an Begegnungen mit Persönlichkeiten, und erfährt seine Gedanken zu Themen wie Sterbehilfe, Kirche und Politik.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783830700548
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:304 Seiten
Verlag:Stiebner

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks