Karl Neumann

 4.2 Sterne bei 34 Bewertungen
Autor von Frank und Irene, Frank und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Karl Neumann

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Karl Neumann

Neu
A

Rezension zu "Frank" von Karl Neumann

Frank
alanrickvor 2 Jahren

Sehr spannend über die erste Liebe

Kommentieren0
1
Teilen
BRB-Jörgs avatar

Rezension zu "Frank" von Karl Neumann

Rezension zu "Frank" von Karl Neumann
BRB-Jörgvor 9 Jahren

Es gab wohl kaum einen Jugendlichen in der DDR, der dieses Buch nicht gelesen hatte. Dabei war es weder fester Bestandteil des Lehrplans, noch von sozialistischer Agitation durchtränkt - nein, es war einfach gut und die Heranwachsenden konnten sich identifizieren. Mit Frank, dem Protagonisten. Einem Waisenkind, das bei seiner Tante lebt, in eine neue Klasse kommt und dort anfangs nur gehänselt wird, bis er sich aufgrund seines Engagements beim Bau eines Kanus Respekt verschafft und Kumpels findet. Doch nicht nur das - auf gemeinsamen Kanufahrten und später Segeltörns geht es um das Erwachsenwerden, Freundschaften und letztlich seine große Liebe - Irene. Eine Geschichte, die so oder so ähnlich viele Kinder und Jugendliche mitgemacht haben. In Ost und West. In vorliegender Ausgabe wurden alle drei Romane - "Frank", "Frank und Irene" und "Frank bleibt Kapitän" gebündelt veröffentlicht. Sie ist mittlerweile für kleines Geld bei eBay oder auf dem Amazon Marketplace zu erhalten. Ebenso wurde sie nach der Wende als Lizenzausgabe wieder veröffentlicht, eben für den Leserkreis, der nicht in der DDR aufwuchs. Und auch hier fand Frank zahlreiche Freunde, wie damals, als er noch "Speckfrank" genannt wurde und als Waise in seine neue Klasse kam...

Kommentieren0
15
Teilen
Binea_Literatwos avatar

Rezension zu "Sebastian, der Raketenflieger" von Karl Neumann

Rezension zu "Sebastian, der Raketenflieger" von Karl Neumann
Binea_Literatwovor 10 Jahren

Sebastian will von nun an immer gut in der Schule aufpassen und Zuhause helfen. Warum ? Er will Raketenflieger werden und diese müssen immer gut aufpassen und viel wissen. Das predigen ihm seine Eltern und Lehrer. Alles läuft wie am Schnürchen doch dann passiert das Unglück. In seinem Eifer flitz Sebastian mit ausgebreiteten Armen vor der Straßenbahn her und spielt Rakete. Er weicht aus und prallt mit dem Schornsteinfegernjungen Max zusammnen, dessen Zylinderhut dabei unter die Räder der Bahn kommt. Dann erscheint auch noch ein Verkehrspolizist und der schwarze Tag ist perfekt.
Wird Sebastian alles wieder in Ordnung bringen können und kann er seinen Traum Raketenflieger zu werden, verwirklichen ?

Kommentieren0
22
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 36 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks