Karl Plepelits Geliebte Myriam, geliebte Lydia: Roman

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geliebte Myriam, geliebte Lydia: Roman“ von Karl Plepelits

Ägypten ist zurzeit in aller Munde. Das Land scheint immer noch gleichsam am Abgrund zu taumeln. Und wer ist schuld daran? Antwort: Die Religion. Islamisten (Fundamentalisten) und die große christliche Minderheit stehen sich unversöhnlich gegenüber. Und immer noch leiden Frauen unter archaische anmutende Sitten und Gebräuchen. Solange der Anblick der überwältigenden Kulturschätze der Antike nicht an Ort und Stelle genossen werden können, begibt man sich am besten auf eine literarische Reise, auch wenn diese in ein höchst gefährliches (und zugleich erotisches) Abenteuer mündet. Schließlich wimmelt es in Ägypten nur so von antiken Felsengräbern in Form von unterirdischen Labyrinthen. Sie sind künstlerisch höchst wertvoll, gewiss. Aber sollte man durch Zufall (oder durch aufmerksame Beobachtung der Spuren der Vergangenheit) entkommen, so findet man sich leider nicht im Lande wieder, wo Milch und Honig fließt, sondern mitten in der Wüste.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks