Karl Sewart Karl Stülpner

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Karl Stülpner“ von Karl Sewart

Karl Stülpner, eigentlich Carl Heinrich Stilpner, geboren am 30. September 1762 in Scharfenstein, gestorben am 24. September 1841 ebenfalls in Scharfenstein, war ein erzgebirgischer Wildschütz, Schmuggler, Unternehmer und Lebenskünstler. Und er ist bis heute eine Legende im Erzgebirge, die sich aus unzähligen Anekdoten speist – von der Belagerung des Schlosses Scharfenstein bis zur Unterstützung der Armen und Bedürftigen. Der Drebacher Schriftsteller Karl Sewart hat sich viele Jahrzehnte lang mit dem Leben des erzgebirgischen Volkshelden beschäftigt und dabei festgestellt: '… es erwies sich, dass die Wahrheit erfinderischer, phantasiereicher und spannender war als die Dichtung.' Und Karl Sewart ist sich auch bewusst, 'dass dies nicht das letzte Wort in Sachen Stülpner Karl ist und sein kann. Über den Stülpner Karl wird es kein letztes Wort geben, solange im Erzgebirge noch eine Fichte wächst und ein Mensch atmet.'

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen