Karl Sewart Karl Stülpner

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Karl Stülpner“ von Karl Sewart

Karl Stülpner, eigentlich Carl Heinrich Stilpner, geboren am 30. September 1762 in Scharfenstein, gestorben am 24. September 1841 ebenfalls in Scharfenstein, war ein erzgebirgischer Wildschütz, Schmuggler, Unternehmer und Lebenskünstler. Und er ist bis heute eine Legende im Erzgebirge, die sich aus unzähligen Anekdoten speist – von der Belagerung des Schlosses Scharfenstein bis zur Unterstützung der Armen und Bedürftigen.
Der Drebacher Schriftsteller Karl Sewart hat sich viele Jahrzehnte lang mit dem Leben des erzgebirgischen Volkshelden beschäftigt und dabei festgestellt: '… es erwies sich, dass die Wahrheit erfinderischer, phantasiereicher und spannender war als die Dichtung.' Und Karl Sewart ist sich auch bewusst, 'dass dies nicht das letzte Wort in Sachen Stülpner Karl ist und sein kann. Über den Stülpner Karl wird es kein letztes Wort geben, solange im Erzgebirge noch eine Fichte wächst und ein Mensch atmet.'

Stöbern in Biografie

Victoria & Abdul

Eher ein Sachbuch als ein Roman. Trotzdem eine schöne Geschichte.

Nora_ES

Ich mag mich irren

Ein Leben mit Geheimagenten, der Weltpolizei und Außerirdischen. Definitiv lesenswert und hochinteressant!

Kunterbuntegrunewelt

Der Lukas Rieger Code

Ein spannender Einblick, zauberhaft gestaltet, mit allerdings übertriebener Sprache.

ErikHuyoff

Ein deutsches Mädchen

Haut dieses Buch jedem Rassisten um die Ohren!

Faltine

Nachtlichter

Beeindruckendes Kämpfen aus dem Sumpf der Sucht (Drogen) gepaart mit erstaunlicher Natur-Beschreibung

Engelmel

Heute hat die Welt Geburtstag

Der gebürtige Ostberliner war u. a. Keyboarder der Bands Feeling B und Magdalene Keibel Combo. Seit 1994 ist er bei Rammstein.

HEIDIZ

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks