Karl Stankiewitz , Eberhard Dünninger Poeten-Pfade in Bayern

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Poeten-Pfade in Bayern“ von Karl Stankiewitz

Bayern durchforscht nach kaum bekannten Spuren bekannter Schriftsteller§Der Autor führt in 35 Kapiteln den Leser kreuz und quer durch Bayern zu Orten und Schauplätzen, wo bekannte Schriftsteller aufwuchsen, längere Zeit lebten, literarisch wirkten oder unterwegs waren. Ein Kenner der Literatur in Bayern hat die schönsten Dichterwanderwege erkundet und stellt sie in einer repräsentativen regionalen Gliederung vor. Ungewöhnlich ist die Zuordnung von Originaltexten der vorgestellten Autoren, die sich auf ihre Lebenswelt beziehen und die Verbundenheit mit ihren Mitmenschen zum Ausdruck bringen. Die landschaftlichen und städtischen Schauplätze sind durch historische und aktuelle Bilder im großzügigen Format präsentiert.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks