Karl Stock Regensburg

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Regensburg“ von Karl Stock

Die Regensburger Stadtgeschichte ist ebenso beeindruckend wie komplex. Der Architekt und Gästeführer Karl Stock stellt sie in seinem neuen Buch erstmals in den Kontext der bayerischen und deutschen Geschichte und verdeutlicht damit Zusammenhänge und Entwicklungen. Chronologisch, übersichtlich und kompakt widmet sich der Autor den verschiedenen Aspekten der Stadtgeschichte, etwa der vielschichtigen Glaubensgeschichte, die z.B. erst die Wahl Regensburgs für den Sitz des Immerwährenden Reichstages ermöglichte. Sein besonderes Augenmerk gilt der herausragenden Baugeschichte, ist sie doch Spiegel der jeweiligen politischen und damit wirtschaftlichen Lage der Stadtgesellschaft. Das Buch ist ein umfassender Wegbegleiter auf geschichtlichen und baugeschichtlichen Streifzügen durch Regensburg. Komplettiert wird es durch Aufnahmen bedeutsamer Bauten und Plätze des bekannten Regensburger Fotografen Stefan Hanke.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen