Karl Teuschl Gaia Florida

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gaia Florida“ von Karl Teuschl

Aufgeteilt in acht Regionen, stellt dieser Führer das Ferienland Florida vor: Zuerst die dynamische Großstadt Miami und ihren legendären Strandvorort Miami Beach, wo sich die junge Szene in den prächtig restaurierten Art-déco-Bauten aus den 1930er Jahren trifft. Dann folgen die Inselkette der Keys mit ihren Korallenriffen und dem bunten Inselstädtchen Key West und der Everglades National Park. Weiter geht es entlang der Golfküste im Westen zu den Traumstränden von Sanibel und St. Petersburg Beach, zu faszinierenden Museen wie den Edison & Ford Winter Estates, der Sammlung der Ringlings und dem Dalí-Museum.Dank der Gliederung in einzelne Regionen kann man die Reise nach Florida ganz individuell entsprechend der zur Verfügung stehenden Zeit und den persönlichen Interessen gestalten. Für jede Großstadt und jede Region werden Tagesetappen und Routen empfohlen, die die Sehenswürdigkeiten und Zwischenstopps zum Baden und Bräunen, zum Golfen, Naturerleben und Entspannen ideal miteinander kombinieren.Vorschläge für die individuelle Routenplanung sowie thematische Kapitel zur Landesgeschichte, über Ernest Hemingway, die afrokubanische Santeria-Religion und über Hurrikane runden das Hintergrundwissen für die Reise ab. Dazu kommen Vorschläge für Erholungstage beim Baden, Golfen oder Kanufahren. Ein ausführlicher Serviceteil liefert samt Sprachhilfen alles Wissenswerte für die Planung der Florida-Reise und zur Orientierung vor Ort.

sehr gut recherchiert und sympathisch zum lesen...

— Mimabano
Mimabano
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • gut recherchiert...

    Gaia Florida
    Mimabano

    Mimabano

    14. December 2014 um 11:22

    ich wollte diese rezension schreiben weil mir die reihe von diesem reiseführer sehr gut gefällt.unter anderem gibt es noch thailand,die toskana, kanada u.s.w alle sind sehr gut recherchiert und man merkt auch dass die autoren wirklich diese reisen unternommen haben. nun zurück zu FLORIDA.die routenplanung ist individuell und man kann bei den reisen aussuchen wie lange man den aufenthalt gestalten will( 7 - 22 tage ).es ist wirklich für jeden was dabei.die landeschronik gibt einem einen kleinen rückblick.was mir persönlich sehr gut gefällt,sind die ausführlichen informationen über orlando und seine unendlich vielen freizeitparks.als riesenfan lese ich diese seiten immer wieder gerne, damit die schönen erinnerungen wieder aufflammen.wer lieber die natur geniesst, kommt auch nicht zu kurz.panhandle , pinellas , national wildlife refuge und everglades um nur einige zu nennen,lassen jeden naturliebhaber hohe sprünge machen.natürlich fehlen die infos über miami , palm beach und co. auch nicht.man kann diesen ( und natürlich auch die anderen ) reiseführer gut auch als "normale " lektüre lesen.man bekommt höchstens grosse lust das land zu bereisen, wenn man es noch nicht getan hat. fazit: als reiseführer und sonstige lektüre sehr empfehelenswert!

    Mehr