Karl. H. Neufeld Kirche Laer

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kirche Laer“ von Karl. H. Neufeld

KIRCHE LAER

Vergessene Geschichte

Karl H. Neufeld SJ
unter Mitarbeit von Martin Brune

Prof. Karl H. Neufeld SJ wurde in Warendorf geboren. Seine Mutter stammt aus Laer, sein Vater ist im ersten Weltkrieg auf einem Hof in Laer aufgewachsen.
Diese persönliche Bindungen zu Bad Laer bewogen ihn schon 1990, sich in dem Buch „Wegkreuze und Bilder im alten Kirchspiel Laer“ mit den regionalen Zeugnissen christlichen Glaubens zu beschäftigen. In den Jahren 2012 und 2014 folgten Bücher über Remsede und Müschen sowie 2015 um Westerwiede – heimatkundliche Arbeiten, die die Eigenheiten der jeweiligen Bauerschaften fundiert herausarbeiten.
Wiederholt wurden Fragen der Kirche Laer behandelt, doch blieb dabei vieles verborgen und vergessen. Dem gehen die Beiträge des neuen Bandes so nach, dass sich auch ein begründetes Gesamtbild der wechselvollen Geschichte von Kirche und Gemeinde ergibt. Für die Menschen in Laer hat die Kirche Halt und Ansporn geboten; vieles ging von hier aus für Leben und Entwicklung, was bis heute Anschauungen und Entscheidungen prägt und bestimmt.

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Für mich eine Überraschung: so abwechslungsreich und praktisch

fantafee

Mut ist ... Kaffeetrinken mit der Angst

Wieder so ein wunderbares Buch von Susanne - besonders die letzten Kapitel haben es mir angetan. Ein Buch zum Immer-wieder-lesen!

goldenefliege

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Einfach zu lesen, tolle Zitate, aber dennoch zu einfach und nichts besonderes.

Claudran

Herr Bien und seine Feinde

Informativ, der Autor hat ein enormes Wissen über Bienen und deren Gefährdung.

Sikal

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks