Fünfeinhalb Tage zur Erdbeerzeit

von Karla Schneider 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Fünfeinhalb Tage zur Erdbeerzeit
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Fünfeinhalb Tage zur Erdbeerzeit"

Eigentlich kann nun nichts mehr schief gehen in ihrem Leben, meint Jäckie Birnbaum, als sie, kaum 14-jährig, den Schneidergesellenbrief in der Tasche hat. Ist nicht sogar ihr Vater, Hoflieferant königlicher Schlafröcke und ein wahrer Meister seiner Zunft, zu Tränen gerührt gewesen, als sie ihm ihr Gesellenstück vorgeführt hat? Jedenfalls sieht die Zukunft auf einmal wie ein blühender Garten aus!§§Könnte man meinen. Wären da nicht die neue Eisenbahngesellschaft und ein Naturprodukte-Verwertungsunternehmen, die das kleine friedliche Königreich in seinem Bestand gefährden. Der König, der eigentlich an der brenzligen Situation schuld ist, ist verzweifelt und bittet seine Untertanen um Hilfe.§§Jäckie erkennt, dass auch sie helfen muss: Will sie ihr persönliches Glück finden, muss sie gegen die Zerstörung des Landes kämpfen. Und wer wäre als Mitstreiter der geeignete Partner? Natürlich der Königssohn! Der auch noch ziemlich gut aussieht und unheimlich nett ist. Bald bilden die zwei eine schlagkräftige Untergrundzelle, die auch vor drastischen Mitteln zur Rettung des Königreichs nicht zurückschreckt ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423622752
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:218 Seiten
Verlag:dtv
Erscheinungsdatum:01.08.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Kinderbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks