Karla Weigand Die Hexenadvokatin

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Hexenadvokatin“ von Karla Weigand

Eine Frau im Widerschein der Hexenfeuer München im Jahr 1610: Um den wenig rühmlichen Tod ihres Bruders zu vertuschen, lässt sich Alberta, Gräfin zu Mangfall-Pechstein, auf ein gefährliches Spiel ein. Sie schlüpft in seine Rolle und wird ein Geheimer Rat am Hof Maximilians. Bald schon muss sie Hexenprozesse führen und lernt die Grausamkeit des bigotten Herzogs fürchten. Ein einziger Fehler oder auch nur ein Zögern könnte ihr Geheimnis verraten – mit unabsehbaren Folgen. Noch verzweifelter wird Albertas Lage, als sie sich verliebt.

Stöbern in Historische Romane

Der Duft des Teufels

Gut recherchierter historischer Roman

Langeweile

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

Heldenflucht

Fesselnd geschrieben und historisch perfekt nachvollzogen ist dieser wirklich lesenswerte Roman.

Sigismund

Die Legion des Raben

Spannend, gut recherchiert, macht Hunger nach mehr

Effie-das-Biest

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen