Karla Weigand Die Walfängerbraut

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Walfängerbraut“ von Karla Weigand

Winter 1708. Auf der nordfriesischen Hallig Hooge brodelt es gefährlich. Die junge Heilerin Birte Petersen wird der Hexerei beschuldigt. Um sich selbst und ihre Kinder zu schützen, sucht sie Zuflucht auf hoher See. Auf dem Walfangsegler funkt es zwischen ihr und dem charmanten Kapitän Mikel Frödesen. Doch dieser scheint bereits vergeben. – Nicht die einzige Sorge Birtes, denn ihr Leben steht weiter unter keinem glücklichen Stern. Nach einer Meuterei wird sie mit ihren Kindern im kargen Nordosten Amerikas ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen. Einmal mehr kämpft sie ums Überleben. Die Kraft dazu schöpft die junge Friesin aus der Hoffnung, im Frühjahr wieder in die traute Heimat zurückzukehren. Was sie nicht ahnt: Daheim auf Hooge ist die Hexenjagd noch voll im Gange. In ihrem mittlerweile zehnten historischen Roman schildert die Erfolgsautorin Karla Weigand (u.a. „Die Friesenhexe“) das packende Schicksal einer starken jungen Nordfriesin vor dem Hintergrund des Großen Nordischen Krieges.

Stöbern in Historische Romane

Die Tochter des Seidenhändlers

Das Buch ist ein richtiger Schmäler und das exotische Setting tut sein übriges. Schmacht ;-)

Caillean79

Die Brücke über den Main

Wenn man Würzburg kennt, ein tolles Buch.

SnoopyinJuly

Das Haus der schönen Dinge

Ein ganz tolles Buch!

Eliza08

Marlenes Geheimnis

Hier erlebt man Geschichte, die zu Unrecht nahezu vergessen ist. Ein Buch, das berührt und bewegt. Ich kann nur sagen: Liest selbst!

tinstamp

Edelfa und der Teufel

Ungewöhnlicher historischer Roman, der im Piemont des 16. Jahrhunderts spielt - auch Fantastisches wie der Teufel fehlt nicht.

Rufinella

Agathas Alibi

Im Stil eines Agatha Christie-Romans geschrieben, leider ohne den Charme des Originals

Yolande

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen