Karlheinz Deschner Das Kreuz mit der Kirche (5616 069)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Kreuz mit der Kirche (5616 069)“ von Karlheinz Deschner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Kulturgeschichte der christlichen Sexualfeindlichkeit

    Das Kreuz mit der Kirche (5616 069)
    Sokrates

    Sokrates

    25. March 2014 um 18:25

    Mit Akribi und dokumentarischer Genauigkeit hat Karlheinz Deschner die Kulturgeschichte der Sexualität im Christentum zusammengetragen. Herausgekommen ist ein überaus interessantes und faktenschweres Buch, das sich mit der seit frühester Entstehungszeit des Christentums existierenden Sexualfeindlichkeit auseinandersetzt, ihre Herkunft versucht zu entschlüsseln und ihre dogmatischen Ursachen erforscht. Deschner arbeitet hier mittels Belegen, zieht auch außer-christliche Traditionen heran und widmet sich anderen Religionen/Philosophien. Sein knapper, dokumentarischer Schreibstil hat für meinen Geschmack das Lesen zu einem spannenden, knappen, aber unglaublich erkenntnistiefen Erlebnis werden lassen. Ohne viele Ausschweifungen hat sich Deschner an die Entschlüsselung dieser lange währenden und sehr widersprüchlichen Tradition gemacht - allerdings könnte der kurze und knappe, mitunter auch trockene Erzählstil des Autors manchen Leser in die Flucht schlagen.

    Mehr