Karlheinz Steinmüller

 4,5 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf

Angela und Karlheinz Steinmüller zählten zu den führenden Science-Fiction-Autoren der DDR. Angela (*1941) ist Diplom-Mathematikerin, Karlheinz (*1950) Diplom-Physiker und Doktor der Philosophie, seit den Neunzigerjahren auch einer der angesehensten deutschen Futurologen. 1989 wurde der Roman "Andymon" zum beliebtesten SF-Buch der DDR gewählt. Die Steinmüllers wurden viermal mit dem Kurd Laßwitz Preis für die beste deutschsprachige Erzählung ausgezeichnet – Angela allein, beide zusammen sowie zu dritt mit Erik Simon.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Karlheinz Steinmüller

Cover des Buches Der Traummeister (ISBN: 9783926126474)

Der Traummeister

 (5)
Erschienen am 01.12.2005
Cover des Buches Die Zukunft der Technologien (ISBN: 9783938017463)

Die Zukunft der Technologien

 (1)
Erschienen am 01.02.2006
Cover des Buches Spera (ISBN: 9783948616069)

Spera

 (1)
Erschienen am 02.11.2018
Cover des Buches Pulaster (ISBN: 9783926126481)

Pulaster

 (1)
Erschienen am 01.08.2008
Cover des Buches Warmzeit (ISBN: 9783926126306)

Warmzeit

 (1)
Erschienen am 01.11.2003
Cover des Buches Computerdämmerung (ISBN: 9783926126931)

Computerdämmerung

 (0)
Erschienen am 15.09.2010

Neue Rezensionen zu Karlheinz Steinmüller

Cover des Buches Karlheinz Steinmüller: Der letzte Tag auf der Venus (ISBN: B006NX5GXO)
RogerSuffos avatar

Rezension zu "Karlheinz Steinmüller: Der letzte Tag auf der Venus" von Karlheinz Steinmüller

Rezension zu "Karlheinz Steinmüller: Der letzte Tag auf der Venus" von Karlheinz Steinmüller
RogerSuffovor 12 Jahren

9 Erzählungen. Verschiedene Orte, Zeiten, Gegenstände. Noch vor 1980 entstanden ist bereits eine Erzählung enthalten, in der ein Hacker eine virtuelle Zweit-Existenz programmiert, die die eigene Existenz als Feind im Netz tötet, indem alle über dieses Ich gespeicherten Daten im Weltnetz gelöscht werden. Menschen verweigern sich der Aussortierung ins "alte Eisen", eine fremde Lebensform raucht auf, eine Nachricht wird über Generationen weitergegeben durch wesen, die sie nicht verstehen und die nicht schreiben können. Ein Mensch ringt mit einem Doppelgänger.. Das Buch macht Spaß mit seinen Ideen, die alle nicht ausgewalzt werden.

Cover des Buches Der Traummeister (ISBN: 9783453054127)
Holger Weinbachs avatar

Rezension zu "Der Traummeister" von Angela Steinmüller

Rezension zu "Der Traummeister" von Angela Steinmüller
Holger Weinbachvor 15 Jahren

Vor vielen Jahren mal gelesen, hat mich der Roman sehr fasziniert. Die Macht der Träume und die Hintergründe hierzu in einer Stadt sind so beschrieben, dass ich mich sogar viele Jahre danach (obwohl nur einmal gelesen) noch gut daran erinnern kann. Dieser Fantasy-Roman beschreitet einen anderen Weg, jenseits von Orks & Co. und spielt auf die Macht der Gedanken und deren Missbrauch an. Empfehlenswert

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

von 1 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks