Karrie Roman

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Karrie Roman

Cover des Buches Valor (English Edition) (ISBN: B07MSHJT9F)

Valor (English Edition)

 (1)
Erschienen am 14.01.2019

Neue Rezensionen zu Karrie Roman

Neu
Cover des Buches Valor (English Edition) (ISBN: B07MSHJT9F)Jisbons avatar

Rezension zu "Valor (English Edition)" von Karrie Roman

Fesselnde Lektüre
Jisbonvor 2 Jahren

"Valor" erzählt die Liebesgeschichte zweier Männer, die sich unter denkbar ungünstigen Bedingungen kennen lernen. Alec ist an den Ermittlungen um die Entführung von Ashers Neffen beteiligt, was bedeutet, dass sie in einer Ausnahmesituation zum ersten Mal aufeinander treffen. Trotz der Umstände fühlen sie sich zueinander hingezogen und kommen sich auch näher, doch zugleich ist ihre Situation alles andere als ideal, um eine Beziehung zu beginnen. Deshalb stellt sich ihnen - und dem Leser - natürlich die Frage, ob zwischen ihnen wirklich große Gefühle entstehen können oder ob sie sich vielleicht nur als eine Art Ablenkung benutzt haben.

Beide Charaktere sind sehr sympathisch und ich mochte, dass sie zwar in vielerlei Hinsicht 'harte Kerle' sind (schließlich war Alec FBI Agent und ist nun Privatermittler, während Asher mit den Haien taucht, obwohl er vor Jahren von ihnen angegriffen worden war), aber dennoch offen ihre Gefühle und auch ihre Verletzlichkeit gezeigt haben. Dies hat beide greifbarer gemacht und dafür gesorgt, dass ich mit ihnen fühlen konnte und so war ihr Schicksal mir alles andere als gleichgültig, was vor allem in Bezug auf die potentielle Gefahr durch Jacks Entführer bedeutsam war. Ebenso hat mir gefallen, dass sie Fehler gemacht haben und diese Konsequenzen hatten, sodass es realistische Hindernisse und Konflikte für eine potentielle Annäherung der beiden gab.

Roman hat eine gute Balance zwischen gefühlvollen, romantischen oder erotischen Momenten sowie der Spannung, die durch den Handlungsstrang um den verschwundenen Jungen entstanden ist, geschaffen. Beide Aspekte wurden ausgiebig behandelt und ich hatte den Eindruck, dass die extremen Emotionen der Familie des Opfers ausreichend Raum bekommen haben, ohne dass die Liebesgeschichte zu sehr in den Hintergrund gerückt wäre. Es war interessant, die Ermittlungen zu verfolgen und selbstverständlich hofft man die ganze Zeit, dass alles gut ausgehen wird - vor allem, nachdem die Lage sich zuspitzt. Gerade gegen Ende wurde die Geschichte noch einmal ganz besonders fesselnd und ich wollte das Buch deshalb gar nicht aus der Hand legen. Zugleich hat mir die Entwicklung der Beziehung der Protagonisten gut gefallen und sie hat sich perfekt in diese Umstände eingefügt.

Es handelt sich bei "Valor" um den vierten Band einer Reihe, doch ich konnte der Handlung auch ohne Vorwissen gut folgen. Die Charaktere aus den ersten Büchern spielen eine große Rolle, aber man bekommt ausreichend Informationen, um sich ein Bild von ihnen und ihren Beziehungen machen zu können. Allerdings machen die Szenen, in denen man mehr über sie erfährt, neugierig darauf, auch die anderen Bände zu lesen, sodass ich sie mir vermutlich besorgen werde. Die vorliegende Geschichte konnte mich auf jeden Fall überzeugen; der Schreibstil lässt sich sehr gut lesen, ich mochte die Protagonisten und die Mischung aus emotionalen sowie ernsteren Momenten ist perfekt gelungen. Deshalb vergebe ich 4 Sterne.
___________
Herzlichen Dank an den Verlag, der mir das Buch über Netgalley zur Verfügung gestellt hat.

Kommentieren0
26
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks