Karsten Eckert

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(1)
(4)
(6)
(2)
(0)

Lebenslauf von Karsten Eckert

Karsten Eckert, geboren 1977, ist in Münster/Westfalen aufgewachsen und absolvierte seine Ausbildung als Groß- und Außenhandelskaufmann im Autohandel. Danach arbeitete er mehrere Jahre in der Autobranche. Seit einigen Jahren arbeitet er für einen Angel- und Jagdsportgroßhandel. Ende 2010 veröffentlichte Eckert seinen ersten Roman “Traumwelten”.

Bekannteste Bücher

Traumwelten

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wanderbuch zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Traumwelten
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    zu Buchtitel "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Ich möchte meinen Roman "Traumwelten" als Wanderbuch anbieten. Wer es gerne lesen möchte, kann sich hier oder direkt bei mir melden. Über Rezensionen würde ich mich natürlich sehr freuen, wenn ihr es gelesen habt. Klappentext: Die junge Verkäuferin Julia begibt sich auf eine außergewöhnliche Reise ins Ich. Tagträume führen die schüchterne und zurückgezogen lebende junge Frau durch das Leben vieler verschiedener, besonderer Menschen. Die geistige Reise führt sie durch alle Gesellschaftsschichten und lässt Julia ihr eigenes Leben ...

    Mehr
    • 30
  • Leserunde zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Traumwelten
    pudelmuetze

    pudelmuetze

    zu Buchtitel "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Karsten Eckert möchte mit euch sein Buch Traumwelten lesen. Aber worum geht es in Traumwelten? Klapptext: Die junge Verkäuferin Julia begibt sich auf eine außergewöhnliche Reise ins Ich. Tagträume führen die schüchterne und zurückgezogen lebende junge Frau durch das Leben vieler verschiedener, besonderer Menschen. Die geistige Reise führt sie durch alle Gesellschaftsschichten und lässt Julia ihr eigenes Leben in Frage stellen. Mit der Zeit wird ihr immer klarer, dass sie diese Selbstfindungsreise nicht allein steuert, sondern von ...

    Mehr
    • 99
  • Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Traumwelten
    merlin78

    merlin78

    27. January 2012 um 15:22 Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Julia, eine junge Verkäuferin, begibt sich auf eine außergewöhnliche Reise. sie zieht sich zurück und erlebt immer wieder Tagträume. Die ungewöhnliche Reise führt sie durch verschiedene Gesellschaftsschichten und lässt Julias Leben in einem ganz anderen Lich stehen. Julia ist eine sehr schüchterne und einsame junge Frau. Mit ihren 24 Jahren hat sie noch nie einen Freund gehabt und verbringt ihre Freizeit meist alleine. So auch in diesem Buch, dass von ihrem 14 tägigem Urlaub berichtet. Voller Ängste und Sorgen spiegelt sich ihr ...

    Mehr
  • Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Traumwelten
    Blaustern

    Blaustern

    15. January 2012 um 22:22 Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Die junge Modeverkäuferin Julia hat zwei Wochen Urlaub, in denen sie aber nicht verreist, da ihr das Geld dazu fehlt und auch sonst keinen Plan hat, wie sie ihren Urlaub verbringen soll. Sie hat keinen Freund und auch keine Freunde, und während sie darüber nachdenkt, wie sie die schönsten Tage des Jahres verbringen soll, landet sie in ihrem ersten Traum. Die Träume helfen ihr dabei, den Sinn des Lebens zu finden und ihren eigenen Weg. Aus jedem Traum während dieser vierzehn Tage nimmt sie Erkenntnisse für ihr weiteres Leben mit, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Traumwelten
    AnjaKoenig

    AnjaKoenig

    15. January 2012 um 12:44 Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    für mich war dieses buch überaus beeindruckend. eine schüchterne junge frau, die versucht ihren sinn des lebens zu finden und ihr leben in den griff zu bekommen. mit hilfe von tagträumen, zu alltäglichkeiten und menschen die sie sieht findet sie geschichten, die ihr auf ihrem weg helfen und erkenntnisse, die sie weiterbringen in ihrem eigenen leben. dieses buch sollte jeder lesen, der sich gedanken über das leben und seinen sinn macht. der erfahren will, was die menschen auf dieser welt denken und fühlen. der lösungen und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Traumwelten
    kathrineverdeen

    kathrineverdeen

    07. January 2012 um 15:42 Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    „Ich bin ich, ich darf nicht jemand anderes sein….“ * Julia ist eine Verkäuferin in einer Modeboutique. Dieser Job passt allerdings überhaupt nicht zu ihrem Leben und zu ihrer Persönlichkeit. Normalerweise meidet sie Kontakt zu Menschen, bekommt sogar Panik bei einem Kinobesuch. Ihr Leben ist komplett durchgeplant. Alles läuft in geregelten Bahnen, welche ihr keinerlei Freiheiten für spontane Unternehmungen lassen. Sie pflegt lieber Kontakt zu älteren Menschen, denn gleichaltrige sind ihr zu unsortiert und lebhaft. Gerne würde ...

    Mehr
  • Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Traumwelten
    mecedora

    mecedora

    04. December 2011 um 19:49 Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Julia, Mitte zwanzig, führt kein außergewöhnliches Leben, sondern her ein äußerst gewöhnliches. Julia, Verkäuferin in einer Modeboutique und ein wenig menschenscheu und schüchtern, unauffällig und ein bisschen die graue Maus, zurückgezogen und manchmal einsam, hat zwei Wochen Urlaub. Einen Urlaub, der sie nicht auf eine Reise in ferne Länder führt, sondern in das fernste Land, das es für den Menschen gibt: sich selbst. Karsten Eckert erzählt in "Traumwelten" Julias Suche nach sich selbst und die Geschichte, wie sich eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Traumwelten
    Sarlascht

    Sarlascht

    29. October 2011 um 13:41 Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Inhalt: Das Leben der jungen Verkäuferin Julia wird von ihrer Schüchternheit dominiert. In ihrem Urlaub beschließt sie, etwas an der ganzen Situation zu ändern, in dem sie eine Reise unternimmt – eine Gedankenreise. An jedem ihrer Urlaubstage begibt sie sich unter Menschen, sucht sich solche, die auf den ersten Blick interessant wirken und träumt über ihr Leben. Wer sind sie? Warum machen sie, was sie machen? Wohin gehen sie? Worauf warten sie? usw. Jeder dieser Lebensträume ist nicht nur eine Reise in die Welt von fremden ...

    Mehr
  • Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Traumwelten
    Tialda

    Tialda

    22. August 2011 um 18:12 Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    x Autor: Karsten Eckert x Titel: Traumwelten x Genre: Roman x Erscheinungsdatum: 23. September 2010 x 262 Seiten x Edition Octopus x ISBN: 3869911131 x Erste Sätze: „Endlich Feierabend“ schrie es vor Freude in Julia, als sie die Tür der kleinen Damenboutique zuschloss. Es war kurz nach zwanzig Uhr und langsam kehrte Ruhe in der Innenstadt und der großen Einkaufsstraße ein. Es gab aber einen noch viel wichtigeren Grund, warum Julia sich so überaus auf ihren Feierabend freute. Zwei Wochen Urlaub. Klappentext: Die junge Verkäuferin ...

    Mehr
  • Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Traumwelten
    Bellexr

    Bellexr

    27. March 2011 um 18:28 Rezension zu "Traumwelten" von Karsten Eckert

    Die Suche nach sich selbst . Zwei Wochen Urlaub und kein Geld, um zu verreisen. Für die junge Verkäuferin Julia kein Problem, denn sie ist eh lieber für sich und so ist der Gedanke an Urlaub auf Balkonien für sie auch recht verlockend. Trotzdem stellt Julia sich ein Freizeitprogramm zusammen: Kino, Museen, Freibad. Allerdings ist dies für die introvertierte Frau nicht so ganz einfach, da Julia Menschenansammlungen hasst. Und doch überwindet sie sich und stellt sich den Herausforderungen. Bei diesen Unternehmungen wird sie auf die ...

    Mehr
  • weitere