Die Anfänge des Fußballs in Böhmen und Mähren

Die Anfänge des Fußballs in Böhmen und Mähren
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Anfänge des Fußballs in Böhmen und Mähren"

Als der Fußball in den 1880er Jahren auf dem Gebiet der heutigen Tschechischen Republik seinen Aufstieg zu einem Massenphänomen antritt, schwelen eine Reihe von Nationalitätenkonflikten in den drei Ländern der böhmischen Krone. Insbesondere im Nordwesten und in der schnell zur Fußballhochburg aufsteigenden Metropole Prag zeigt sich seit 1867 ein fortschreitender Prozess der Desintegration. Der Fußballsport bleibt anfangs den deutschsprachigen Böhmen vorbehalten. Von Engländern importiert stellt er vorerst eine Freizeitbeschäftigung der Mittel und Oberschicht dar. In der Folgezeit scheitern die wenigen Versuche, einen gemeinsamen Spielbetrieb zu organisieren, kläglich. International treibt der Konflikt zwischen dem politisch tonangebenden Österreichischen Fußballverband und dem Tschechischen Fußballbund ?SF den Fußball Böhmens zunehmend in die sportpolitische Isolation. Erst das Ende des 1. Weltkriegs eröffnet bekannten Vereinen wie dem AC Sparta und SK Slavia Prag sowie der Nationalmannschaft die Möglichkeit, sich international zu präsentieren - und das mit großem Erfolg.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783836480833
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:108 Seiten
Verlag:VDM Verlag Dr. Müller
Erscheinungsdatum:08.05.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks