Karsten Krepinsky Nomadenseele: Alternativwelt-Thriller/Dystopie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nomadenseele: Alternativwelt-Thriller/Dystopie“ von Karsten Krepinsky

1945. Das Dritte Reich gewinnt den Krieg. 1970. Die Hauptstadt wird radioaktiv verstrahlt. 1979. Die Revolution beendet die Diktatur. 1990. Gegenwart. Der Terror ist zurück. Gut ein Jahrzehnt nach dem Untergang des Dritten Reichs wird das in weiten Teilen radioaktiv verstrahlte Land von einer Terrorwelle erschüttert. Es gelingt nicht, die Täter zur Strecke zu bringen. Der in den Tag hineinlebende Einar Fischer, der als Sonderermittler beim Staatsschutz arbeitet, ist die letzte Hoffnung der jungen Republik. Von seinen Kollegen ausgegrenzt, scheint er über die ungewöhnliche Fähigkeit zu verfügen, Menschen auf den ersten Blick anzusehen, ob sie Verbrechen begangen haben. Fischer nimmt die Spur eines Verdächtigen auf, den er auf dem Neustädter Marktplatz in einer Menschenmenge identifiziert hat, und folgt ihm bis in einen U-Boot-Hafen. Als er in eine geheime Bunkeranlage gerät, muss er eine schreckliche Wahrheit erkennen ... Verbrechen, Verschwörung, Vertuschung, Verrat, Gewalt und Liebe. Ein packender Thriller, in dem nichts so ist, wie es zunächst erscheint. Eine atemberaubende Odyssee durch Häfen, die unter der Meeresoberfläche liegen, entvölkerte Städte und Wolkenkratzer aus Stahl und Glas. Und ein Mann, der lernen muss, für das zu kämpfen, was im Leben wirklich von Bedeutung ist.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks