Karsten Selke Zootiere filzen mit der Nadel

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zootiere filzen mit der Nadel“ von Karsten Selke

Expedition ins Reich der Filztiere! Naturgetreue Zootiere vom niedlichen Pandabär bis zur gefährlichen Kobra. Aus Wolle entstehen nur mit der Filznadel Tiere aus aller Herren Länder. Ob zum Kuscheln, Spielen oder als Dekoration - die gefilzten Zootiere verbreiten viel Freude!

Tolle Anleitungen für naturgetreue Tiere, von exotisch bis heimisch.

— DarkReader

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Anstand ist mehr als ein Wort, nämlich eine Haltung.

seschat

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolle Anleitungen für naturgetreue Tiere, von exotisch bis heimisch.

    Zootiere filzen mit der Nadel

    DarkReader

    03. May 2017 um 22:27

    Dieses Buch stand schon lange auf meinem Wunschzettel, da ich bislang nur Elfen, Engel und Feen gefilzt habe.Mit diesem Buch klappen nun endlich Tiere, egal, ob exotische wie Giraffen, Löwen und Papageien oder heimische Vierbeiner wie Schafe, Eichhörnchen und Wildschweine.Genaue Beschreibungen, der einzelnen Arbeitsschritte und Vorlagen zum Herausnehmen machen es einfach, die Tiere nachzuarbeiten.Mir hat das Buch gut gefallen und ich kann es guten Gewissens weiter empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks