By Your Side

von Kasie West 
3,8 Sterne bei19 Bewertungen
By Your Side
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

livinginaworldofbookss avatar

Süße Geschichte, die erzählt, dass Gegensätze sich nunmal anziehen

Diiiamond93s avatar

Wieder Mal ein großartiges Buch aus der Feder von Kasie West!

Alle 19 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "By Your Side"

An irresistible story from Kasie West that explores the timeless question What do you do when you fall for the person you least expect?

When Autumn Collins finds herself accidentally locked in the library for an entire weekend, she doesn’t think things could get any worse. But that’s before she realizes that Dax Miller is locked in with her. Autumn doesn’t know much about Dax except that he’s trouble. Between the rumors about the fight he was in (and that brief stint in juvie that followed it) and his reputation as a loner, he’s not exactly the ideal person to be stuck with. Still, she just keeps reminding herself that it is only a matter of time before Jeff, her almost-boyfriend, realizes he left her in the library and comes to rescue her.

Only he doesn’t come. No one does.

Instead it becomes clear that Autumn is going to have to spend the next couple of days living off vending-machine food and making conversation with a boy who clearly wants nothing to do with her. Except there is more to Dax than meets the eye. As he and Autumn at first grudgingly, and then not so grudgingly, open up to each other, Autumn is struck by their surprising connection. But can their feelings for each other survive once the weekend is over and Autumn’s old life, and old love interest, threaten to pull her from Dax’s side?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9780062455864
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:352 Seiten
Verlag:Harper Teen
Erscheinungsdatum:31.01.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne7
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Steffi_the_bookworms avatar
    Steffi_the_bookwormvor einem Jahr
    Cute romance


    I haven't read young adult for a while now but I have enjoyed most of Kasie Wests novels and have been looking forward to this book.


    Being stuck in a library over night definitely sounds like a dream come true for a bookworm, but Autumn isn't too happy about it. Once she realises that she isn't alone, she and Dax are trying to adjust to the situation.
    I really enjoyed the library setting and how Autumn and Dax are getting to know each other better.


    Overall the book had some nice twists and some lengthy bits but it's a very cute story and romance which I enjoyed a lot.


    Kasie Wests writing style is easy and fast-paced as usual and just fun to read.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Diiiamond93s avatar
    Diiiamond93vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Wieder Mal ein großartiges Buch aus der Feder von Kasie West!
    Unterhaltend & gefühlvoll!

    Eigentlich hatte Autumn Collins große Pläne für das Wochenende, denn sie wollte mit ihren Freunden in eine Hütte fahren und dort das verlängerte Wochenende verbringen und ihrem Langzeitschwarm endlich gestehen, dass sie mehr von ihm will, als nur Freundschaft. Leider fallen diese Pläne ins Wasser, als sie in der Bibiothek eingesperrt wird und niemand auch nur merkt, was passiert ist. Und ausgerechnet Dax Miller, der Außenseiter ihrer Schule, über den eine Menge Gerüchte kursieren, ist mit ihr eingesperrt worden. Zwischen Regalen voller Bücher, Lebensmittelautomaten und einer Menge Zeit lernen beide sich besser kennen und entdecken, dass mehr hinter der Fassade steckt, als man anfangs angenommen hat....

    Ich warte schon seit einigen Monaten auf das neue Buch von Kasie West, denn ihre Bücher sind immer unterhaltend, zuckersüß und verbergen so einige Lebensweisheiten. Auch dieses Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite an wahnsinnig mitgerissen und amüsiert.

    Autumn ist eine großartige Protagonistin, die ich auf Anhieb mochte. Sie ist jemand der mit Angst-/Panikattacken kämpft, es aber niemandem außer ihrer Familie anmerken lässt. Deshalb lässt sie sich auch oft auf Sachen ein, die ihr nicht gut tun und ihren Zustand verschlimmern. Ich fand es sehr interessant zu sehen, wie sie sich in bestimmten Situationen gefühlt und verhalten hat. Man konnte sich leicht in ihre Lage versetzen und hat mit ihr mitgefühlt.

    Desweiteren ist Autumn jemand, der Ordnung und Regeln wichtig sind und in die passt Dax einfach nicht. Er ist das genaue Gegenteil von Sicherheit und Ordnung. Seine Schritte sind unvorhersehbar und sein Charakter undurchschaubar. Was ihn umso interessanter macht, sowohl für den Leser, als auch für Autumn. Ich mochte ihn unglaublich gerne und habe mich ein wenig beim Lesen in ihn verknallt xD

    Kasie West hat einen lockerleichten Schreibstil. Ihre Charaktere sind immer interessant und haben so manche Eigenarten, die sie liebenswert und authentisch machen. Auch mit "By Your Side" konnte sie mich begeistern, besonders da dieses Buch nicht so vorhersehbar war. Es gab ein paar kleine Überraschungen, die ich wirklich nicht erwartet hatte und die das weglegen des Buches fast unmöglich gemacht haben.

    FAZIT:
    "By Your Side" ist ein kurzweiliger und sehr unterhaltender Jugendroman, der einen  mitreißt und mitfühlen lässt. Ich kann dieses Buch auf jeden Fall empfehlen, denn es hat mich mit seinen interessanten und liebenswerten Charakteren wunderbar unterhalten, mich zum Lachen und Nachdenken gebracht.Wieder Mal ein großartiges Buch aus der Feder von Kasie West!
    4,5/5

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Janinasminds avatar
    Janinasmindvor 2 Jahren
    A GIRL AND A BOY LOCKED IN A LIBRARY

    A GIRL AND A BOY ARE LOCKED IN A LIBRARY? Sign me up! Autumn, supposedly spoiled-rich girl (with anxiety) and Dax, the bad boy with a reason, get trapped in the local library - over a long holiday weekend. ( Sounds like the beginning of a love story). Right?? And that it is.

    This one starts right on time: not before or after the lock-in and told in flashbacks, no, right when the lock-in happens. Both protagonists are there for different reasons. One on purpose, one on accident. The one needed a place to stay and the other just needed to pee. (Totally something I would do.)

    I struggled to get into this one. Why? It felt kind of dull? Average? Like it was too little of everything? Not serious enough to be a drama, not funny enough to be a comedy. Just....there. Which made me sad at first. But then it got better, a little. I started to care for the romance-y aspects of the story - big shocker because well, usually, that's not the part that interests me the most in books. (At all.) I liked the friendship-cuddles that Autumn and Dax had going on BECAUSE CUDDLING IS THE ABSOLUTE BEST. (Big fan right here.) I didn't even care about 'being realistic' and 'the clichés' and 'tropes' that were used. (I just tried to ignore that. I wanted cute and fluffy and Stephanie Perkins-esque stories. (I got that.))

    The only things that really bothered me were like 1.) Autumn was (kind of) leading on Jeff??? I know she never said ' I like you' or ' I want to be with you' and they were never officially a thing or a couple but Jeff thought so. Everybody did. Autum herself did (in the beginning.) And even after she started to think that maybe she didn't like him like that she didn't say anything - which yes, could be because of her anxiety and that would've stressed her out but that doesn't mean that it was morally alright. 2.) THE ANXIETY. It just felt...wrong? I have anxiety and it just didn't resonate at all? There were so many moments where I would have been so tense and panicky and STRESSED OUT and she just wasn't? It just felt like the 'anxiety' was just there to cause drama (and action) and has been used to create 'shock moments' that could've been made without using a serious condition. Just UGH and MEH.

    But! I don't want to end this review on a bad note so here you have other things I liked about By Your Side:

    - The CUDDLES (I already said that but it's worth mentioning twice)
    - the first kiss (so good)
    - the kind of plot twist? (it counts)
    - the 'visiting Dax in his foster home' thing
    - the support from Autumn family
    - the end!!! (cheese-fest here I come!)

    "What is it?"
    "It's half an apple."
    "You found half an apple?"
    "I found a whole apple. I ate half of it. I can eat the whole thing if-"
    He plucked it from my still outstretched hand."

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    livinginaworldofbookss avatar
    livinginaworldofbooksvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Süße Geschichte, die erzählt, dass Gegensätze sich nunmal anziehen
    Kommentieren0
    ChocoTasys avatar
    ChocoTasyvor 15 Tagen
    bookishflavors avatar
    bookishflavorvor 2 Monaten
    Haruhis avatar
    Haruhivor 4 Monaten
    Rubinherzs avatar
    Rubinherzvor 5 Monaten
    _
    _Aylinvor einem Jahr
    annika_buecherverliebts avatar
    annika_buecherverliebtvor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks