Kaspar Dornfeld Tage mit Potential: ein Kurzkrimi (Rattenreiter Kurzkrimi)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tage mit Potential: ein Kurzkrimi (Rattenreiter Kurzkrimi)“ von Kaspar Dornfeld

Achtung: Dieser Titel war bisher unter dem Namen BOMBENSTIMMUNG zu haben. Nach dem großartigen Kriminalroman "Der Weg zur Hölle" nun eine Kurzgeschichte über den seltsamen Hauptkommissar Ernest Reemund. Als er eines Morgens vor seinem verhassten Computer in einem Café sitzt, erscheinen plötzlich wie von Geisterhand Befehle auf seinem Bildschirm. Befolgt er sie nicht, explodiert eine Bombe unter seinem Stuhl. Kaspar Dornfeld ist ein Meister des komischen Kriminalromans. Einmal mehr beweist er mit diesem schmalen Büchlein, dass er auch in kurzer Form furiose Geschichten über seinen ewig brummigen Hauptkommissar erzählen kann. TAGE MIT POTENTIAL - ein Kurzkrimi, wie er sein soll. Spannend vom ersten bis zum letzten Wort - ein Geschenk an alle Fans dieses großartigen Autors und an alle, die es bald sein werden. Wenn Ihnen das Buch gefällt, empfehlen wir auch die Kurzgeschichte "Kontrollverlust" und natürlich den Roman "Der Weg zur Hölle" vom selben Autor gleich hier im Shop!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen